Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shaded Hearts. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 29. November 2009, 14:11

Re:CoM-Ending :whistling:
Was natürlich auch jeder gespielt hat hier.

Was man natürlich auch überhaupt nicht bei Youtube anschauen kann.
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

42

Sonntag, 29. November 2009, 14:16

Re:CoM-Ending :whistling:
Was natürlich auch jeder gespielt hat hier.

Was man natürlich auch überhaupt nicht bei Youtube anschauen kann.
Wofür man aber natürlich extra zu der Seite hingehen und es suchen müsste.

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 29. November 2009, 14:22

Natürlich. oo Schließlich würde man sein KH-Wissen essentiell erweitern. x3 Außerdem ist Re:CoM so oder so toll. .__.
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

44

Sonntag, 29. November 2009, 14:26

Außerdem ist Re:CoM so oder so toll. .__.
Spielen macht aber mehr Spaß als bloßes Gucken.

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 29. November 2009, 14:32

Dann spiel es halt und beantworte dann die Frage. :.|
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

46

Sonntag, 29. November 2009, 14:34

Dann bring es in Deutschland mit deutschen Synchronsprechern raus.

47

Sonntag, 29. November 2009, 14:34

Hm, ich bin wahrscheinlich einfach zu dumm, aber ich kann dem Ending nichts dazu entnehmen.. Meinst du das Ending nach dem Sora- oder nach dem Riku-Modus? oo
Btw. würde mich vielmehr interessieren, was aus Repliku wird. Weiß man das? Beim Re: CoM-Sora-Ending sieht man ja, wie Axel vor ihm auftaucht und irgendeine anbietende Geste macht. Kann mir das jemand erklären? .-.

48

Sonntag, 29. November 2009, 14:43

Ah, du meinst wahrscheinlich das Riku-Ending, oder? Zumindest essen sie da das Eis. Aber einen Grund dafür kann ich nicht erkennen, sorry. o__o

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 29. November 2009, 14:56

Der Hinweis, den ich meine, ist einfach schwer zu finden. x) Es ist eine kurze Szene von Roxas in einem der Abspänne. Ich weiß selbst nicht mehr genau, welcher es war. xp

Repliku fragte am Ende Riku, was er meint, wohin sein Replika-Herz verschwinden wird. Dieser meinte, es würde zu dem selben Ort wanden, wie seins. Das waren die letzten Worte von Repliku, nachdem sein Original ihn besiegt hatte. Repliku verschwand anschließend wieder in die Dunkelheit. Mit anderen Worten: Tot.

Njo, und zuvor hat sich Repliku eben Axel angeschlossen. Zusammen haben sie Zexion endgültig den Garr ausgemacht. Jedenfalls hat Axel Repliku auf die Idee gebracht, dass er eine Kraft erlangen musste, die sein Original nicht besitzt, damit er "echt" wird und nicht mehr nur eine Kopie seines Originals ist. Repliku hat sich daraufhin auf die Dunkelheit eingelassen und wollte mit dieser neuen Kraft Riku besiegen. Hat aber ja nicht ganz geklappt, wie oben beschrieben.

@Perior: Sag das Square Enix, wir wollen das Spiel auch. .__.

/Edit: Öhm, das ist die falsche Szene. xp Es gibt noch eine andere, wahrscheinlich dann im Sora Ending.^^"
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

50

Sonntag, 29. November 2009, 17:12

/Edit: Öhm, das ist die falsche Szene. xp Es gibt noch eine andere, wahrscheinlich dann im Sora Ending.^^"
Kannst du die dann bitte selbst mal suchen? Im Sora-Ending ist noch weniger von Roxas zu sehen als im Riku-Ending. Ich würd echt gern wissen, welche Szene du genau meinst. o__o

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 29. November 2009, 17:28

Doch doch, du hast die Szene schon gefunden. Ich kann es auch noch mal posten:

ab 3:38 und 4:15 (Die Letzte ist noch offensichtlicher fällt mir gerade auf. oo)

Heißt aber nicht, dass einem die Antwort sofort ins Auge springt. xp Schau dir die Szenen einfach noch mal an. Sie findet am ersten Tag von Roxas' Lebzeiten statt, so viel habe ich ja schon verraten.
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

52

Sonntag, 29. November 2009, 18:14

Hm, also ich versuch's mal, auch wenn's mir irgendwie merkwürdig vorkommt.. oo
Roxas sieht die drei Freunde Meersalzeis essen, seiner Reaktion und der Nahaufnahme von Hayner kann man entnehmen, dass er sich für dieses Eis interessiert oder wissen will, was es ist. Aber wieso ist Axel da? An welchem Tag ist Roxas in die Organisation gekommen? Damit meine Antwort passt, gehe ich einfach vom ersten Tag aus. Axel hat den Auftrag bekommen, den neuen Niemand zu finden und in die Organisation zu holen. Als er Roxas sieht und bemerkt, dass dieser Interesse an dem Eis hat, sieht er das als Möglichkeit an, gleich ein besseres Verhältnis zum potentiellen neuen Mitglied aufzubauen und die beiden essen ihr erstes Meersalzeis zusammen. o__o

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 29. November 2009, 21:06

Auf jeden Fall ist es richtig, dass Axel glaubt, dass Roxas Interesse an das Eis hat, weil er den drei Freunden so hinterherstarrt. Deswegen läd er Roxas zum Eisessen ein. Ich lass das mal gelten, weil das ja auch die eigentliche Frage war. Nicht ganz richtig ist die Sache mit deiner Vermutung, wie Axel zu Roxas gefunden hat. Denn Xemnas hatte ihn davor schon am Herrenhaus getroffen und ihm seinen neuen Namen gegeben. W.a.i., hier die ganze Story vom Tag 1, soweit man es sich bisher zusammenreimen kann:

Zitat

Roxas fand sich an jenem Tag in Twilight Town wieder. Er wurde vor den Toren des Alten Herrrenhauses von Xemnas, dem Anführer der Organisation XIII, gefunden, welcher ihn seinen neuen Namen gab. Dieser wird - wie alle Namen der Organisationsmitglieder - aus einem Anagramm ihres Jemandnamens plus einem X gebildet. Aus Sora und einem X wurde dann Roxas. Da Roxas nicht wusste, wo er sonst hingehen sollte, schloss er sich der Organisation als ihr 13. Mitglied an. Auch Axel hatte anscheinend von dem Neuling Wind bekommen, denn kurz darauf tauchte er dort auf und meinte zu Xemnas, dass er sich nun um Roxas kümmern könnte. Die beiden, Roxas und Axel, machten sich also auf in die Stadt, wo am Tram-Forum die drei Freunde Hayner, Pence und Olette eisessend an ihnen vorbei gingen. Roxas starrte den dreien hinterher, weshalb Axel annahm, dass er auch ein Eis essen will. Nachdem Axel ein Eis für sich beide gekauft hatte, begaben sie sich auf die Spitze des Uhrenturms. Dort oben genossen die beiden - zwar noch überwiegend stillschweigend - ihr erstes gemeinsames Eis.

Du bist dran. :3
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

54

Sonntag, 29. November 2009, 21:22

... :]

Wann lernt Sora in Chain of Memories die Kombination Triogramm? Wie kommt es dazu? :3

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

55

Montag, 30. November 2009, 17:26

Ich habe jetzt extra wegen deiner Frage in den Youtube-Walkthroughs nachgeschaut. xp

Jedenfalls bekommt man Triogramm, kurz nachdem man den 13. Stock betreten hat. Grund dafür ist das Versprechen zwischen Sora, Goofy und Donald, immer für einander da zu sein, egal was passiert. Sie meinten, durch ein Versprechen wäre es einfacher, sich schweren Dingen zu stellen blubb bla. ~
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

56

Montag, 30. November 2009, 19:08

Oh nein, das ist korrekt. Soo~ kitschig.. D:

xD

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 1. Dezember 2009, 19:55

Ok, dann bin ich wohl wieder dran. x3 Zeit für eine neue Masterfrage. :]

Frage: Obwohl Sora eigentlich all seine Erinnerungen vom Schloss des Entfallens verloren haben sollte, redet er in der Zeit von 'Kingdom Hearts II' über Naminé - ein einziges Mal. Wann tat er das genau? Und wer mir zusätzlich beantworten kann, warum er sich an Naminé wieder erinnern kann, darf sich als wahrer KH-Kenner bezeichnen. x)
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

58

Dienstag, 1. Dezember 2009, 20:18

Jiminy schreibt in sein Tagebuch "Naminé danken" oder so, damit sie das eben auch noch nach der Erinnerungsrestauration machen können. Inwiefern das mit der Antwort zu zun hat, weiß ich nicht, aber vielleicht hilft's ja einem anderen. x3
Denn theoretisch dürfte er sich doch auch nicht an sie erinnern, nur weil er sowas liest. oo

Lunos

Sei ε < 0.

  • »Lunos« ist männlich
  • »Lunos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

59

Dienstag, 1. Dezember 2009, 20:23

Meines Wissens stoßen die in KH2 nicht auf diese Zeile. oo Jiminy wundert sich nur einmal in Coded, was es mit dieser Zeile nur auf sich haben konnte. Dann hat er aber die noch viel merkwürdigere Nachricht "Wir müssen zurückkehren, um ihre Wunden zu heilen" gestoßen. ~
So raise your glass if you are wrong in all the right ways.

Alisora

I ☆Aliichuuu~ ☆I

  • »Alisora« ist männlich

Beiträge: 170

Wohnort: Herz

Beruf: Troll

  • Private Nachricht senden

60

Dienstag, 1. Dezember 2009, 20:31

Ich vermute , dass ist weil ja Roxas Namine kennt und als Roxas wieder mit Sora verschmolzen war , hatte er die Erinnerungen von Roxas gekriegt .

Darum hat er auch geweint als er am Anfang von Hayner Pence und Ollette sich verabschieden musste .


Akuuuwa!