Shaded Hearts - News » Neuigkeiten zum Release, Soundtrack und neue Screens ¡Update!
Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Neuigkeiten zum Release, Soundtrack und neue Screens ¡Update!

Geschrieben am 9. März 2012 von Vernell

Und schon wieder ist sie da, die Infoflut. Nachdem wir nun so lange auf neue Informationen zu Kingdom Hearts Dream Drop Distance warten mussten, werden wir nun fast täglich mit neuen News überschüttet.

Nachdem bereits vor einer Weile die offizielle Seite von Square Enix Frankreich für kurze Zeit den 27. Juli als Releasedatum angegeben hatte, hat nun auch ein niederländische Gamesshop Dream Drop Distance als vorbestellbar gelistet und ebenfalls den 27. Juli als Releasedatum angegeben.

Der französische Square Enix Onlineshop hat nun auch den Soundtrack von Dream Drop Distance zum Vorbestellen eingestellt. Erhältlich ist der Soundtrack für 24,99 € ab Mai. Das lässt vermuten, dass der Soundtrack international erscheinen wird.

In einigen japanischen Geschäften ist vor kurzem Promomaterial zu KH: DDD aufgetaucht. Der Twitteruser ArikaMiz hat freundlicherweise einige Fotos davon gemacht.

Gestern startete der Verkauf der Plüsch-„Wonder Meow“ in Japan. Bestellt werden kann diese über den offiziellen japanischen Square Enix Shop. Alle anderen müssen sich noch bis zum 31. März gedulden, denn dann startet der internationale Verkauf über CD Japan. Zu haben ist dieser niedliche Begleiter für 3.420 Yen, was derzeit etwa 31,99 € entspricht.

Zu guter Letzt sind noch einige Scans aus der aktuellen Famitsu aufgetaucht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Promomaterial:

Scans:

 

Von SQEX gibt es bereits eine grobe Zusammenfassung des Artikels aus der Famitsu. Pochama hat diese freundlicherweise für uns übersetzt:

Die nächste Ausgabe der Famitsu erscheint am 15. März und beinhaltet haufenweise neue Informationen sowie ein Interview mit Tetsuya Nomura.

König Mickey, Donald und Goofy – die Freunde von Sora und Riku – sorgen sich um deren Wohlergehen während der Meisterprüfung. Neben ihnen erscheint Lea vor Yen Sid. Im Screenshot dazu heißt es: „Vielleicht war Xehanort schon von Beginn an verdächtig.“

Es wird gezeigt, wie Sora und Riku ihre Reise auf dem Floß beginnen, das sie am Anfang des ersten Kingdom Hearts Titels gebaut haben.

Riku, der König, Ansem und Xehanort tauchen alle in der Welt die niemals war auf. Die Bildunterschrift zu den Bildern erklärt, dass Ansem, jener der die Dunkelheit sucht, und Xemnas aus derselben Person entstanden sind. Taucht nun, da sie beide besiegt wurden, der Echte auf…? In einem der Screenshots sagt Mickey: „Damals änderte sich das Schicksal dieser drei jungen Menschen!“

Die Kommandos des „Dive Mode“ werden erklärt. „Dive“ bedeutet das Reisen zu neuen Welten, vergleichbar mit den Reisen mit dem Gumi Shiff in den vorherigen Spielen. Während des „Divings“ kann man Preise einsammeln und folgende Kommandos ausführen:
A-Knopf: Dive Attacke (Attacke durchs nach vorn Preschen)
B Knopf: Eradication (Geschwingkeit verringert sich)
X Knopf: Magie (Durch das Sammeln von Preisen lässt sich Magie wirken)
Y Knopf: Reflect Dodge (Feindliche Angriffe abwehren)

Auch Erklärungen zum Link Portal Kommando wurden gegeben. So ist es möglich mit den Daten von Leuten, die man durch Street Pass gesammelt hat, zu spielen. Das Battle Portal ist eine Art Kampf-Arena und das Friend Portal ermöglicht das Leihen von Traumfressern, die einem dann im Spiel helfen können.

Es werden auch Details zur Ausrüstung und den Mini Spielen zu den Traumfressern bekannt gegeben. Außerdem werden zwei neue Traumfresser vorgestellt: Blazing Lobster (etwa „Lodernder Hummer“) und Flower Wondernyan (etwa „Blumen-Wundermiau“). Spezialattacken in Verbindung mit einzelnen Traumfressern werden ebenso vorgestellt, wie etwa Ragnarok und Chaos Snake.

Die speziellen Traumfresser, die durch die AR cards erhältlich sind, werden ebenso enthüllt. Es sind King Wondernyan, Circus Panda und Nekuish. Es scheint so, dass Nekuish Merkmale von Neku besitzt. Die AR card, die dem Spiel beiliegt, beinhaltet einen dieser seltenen Traumfresser. Es ist jedoch Zufall, welchen man bekommt.

Quelle: KH13.com, SQEX.info

.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 475
Newsartikel: 611
Kommentare: 2.431
Youtube-Videos: