Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Kingdom Hearts -HD 1.5 ReMIX- erscheint heute in Japan

Geschrieben am 13. März 2013 von Pochama

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, da beging die Kingdom Hearts Serie mit der Veröffentlichung von Kingdom Hearts 3D [Dream Drop Distance] für den Nintendo 3DS ihr zehntes Jubiläum.

kh1fm
Mit Kingdom Hearts begannen die Abenteuer von Sora auf der PS2.

Zehn Jahre zuvor – am 28. März 2002 – veröffentlichte Square Enix, damals noch Squaresoft, den ersten Teil von Soras Abenteuern exklusiv für die Playstation 2. Das Spiel war sowohl in Japan als auch in Nordamerika und Europa ein großer Erfolg und da ist es selbstverständlich, dass man es nicht bei diesem einen Teil beließ. Ein Ableger für den Game Boy Advance, Kingdom Hearts: Chain of Memories, und Kingdom Hearts II für die Playstation 2 folgten. Auch das Spiel für den Game Boy Advance bekam wenig später eine komplette Überarbeitung mit dem Titel Kingdom Hearts Re:Chain of Memories für die Playstation 2 spendiert.

Doch auch damit waren Soras Abenteuer noch lange nicht zuende erzählt: Im 2009 für den Nintendo DS erschienenen Kingdom Hearts 358/2 Days hatten Spieler die Möglichkeit die Geschichte von Soras Niemand, Roxas, zu erleben. Ein Jahr später schickte Square Enix die Fans mit Kingdom Hearts Birth by Sleep für die Playstation Portable zehn Jahre in die Vergangenheit und wiederum einige Monate danach kam dann Kingdom Hearts Re:coded – ein vollwertiges Remake des Handyspiels Kingdom Hearts coded für den Nintendo DS. Vor einem Jahr dann, pünktlich zum zehnten Jubiläum der Serie, feierte Kingdom Hearts mit Kingdom Hearts 3D [Dream Drop Distance] sein Debut auf dem Nintendo 3DS.

Zehn Jahre – eine lange Zeit, in der die Serie sicher einige Fans verloren aber auch viele neue hinzugewonnen hat. Gerade die neueren Fans beklagten immer wieder, wie schwer es sei, in die verworrene Geschichte einzusteigen. Auch wie weit die Serie über alle möglichen Konsolen verstreut ist, wurde immer wieder bemängelt und der Wunsch nach einer Neuauflage der alten Teile und der Veröffentlichung dieser auf einer Plattform war sowohl bei den alteingesessenen als auch bei den neuen Fans dementsprechend groß.

Ein Wunsch, der von Square Enix nicht ungehört bleiben sollte: Auf der Tokio Game Show 2012 enthüllte man schließlich, woran man schon Monate zuvor gearbeitet hatte: Kingdom Hearts -HD 1.5 ReMIX- für die Playstation 3. Dabei handelt es sich um eine HD-Collection, die Kingdom Hearts Final Mix, Kingdom Hearts Re:Chain of Memories als spielbare HD-Remaster und mehrstündiges Filmmaterial zu Kingdom Hearts 358/2 Days enthalten sollte.

Die Meldung, dass diese drei Spiele für die PS3 neu aufgelegt werden sollten, schlug auch in westlichen Gefilden hohe Wellen. Die Freude war so groß, dass Square Enix Japan schnell klarstellen musste, dass sich diese Ankündigung zunächst nur auf Japan bezog und im Westen begann wieder das Bangen und Hoffen. Vor knapp drei Wochen kam dann die Bestätigung: Kingdom Hearts -HD 1.5 ReMIX- wird diesen Herbst sowohl in Nordamerika als auch in Europa veröffentlicht werden. Wo wir uns also noch eine ganze Weile gedulden müssen, kommen die japanischen Fans schon in den Genuss der Neuauflage, denn dort steht das Spiel seit heute offiziell in den Regalen.

Zur Feier des Tages fassen wir hier noch einmal alle Fakten und Neuheiten zum Spiel zusammen.

Kingdom Hearts Final Mix

Sora lebt mit seinen beiden Freunden Riku und Kairi schon seit seiner Kindheit auf den kleinen idyllischen Inseln des Schicksals. Die drei Freunde träumen davon, andere Welten kennenzulernen und bauen sich kurzerhand ein Floß, mit dem sie unbekannte Welten bereisen wollen. Am Abend der Fertigstellung des Floßes wird die Insel von einem großen Sturm heimgesucht und von schattenhaften Wesen, den Herzlosen, angegriffen.  Sora, Riku und Kairi verschlägt es getrennt voneinander in unbekannte Welten. Gemeinsam mit seinen neuen Freunden Donald und Goofy und dem magischen Schlüsselschwert im Gepäck, begiebt sich Sora auf die Suche nach seinen verschollenen Freunden…

26
HD13
10

Bei diesem Spiel handelt es sich um eine überarbeitete Fassung des erstmals erschienen 2002 erschienen Kingdom Hearts für die Playstation 2. Diese Version enthielt nicht nur alle Neuerungen gegenüber der Erstversion, die in den US- und EU-Versionen hinzugekommen waren, sondern es wurden noch einige weitere Extras wie etwa neue Cutscenes, neue Schlüsselschwerter und ein neuer Boss integriert. Kingdom Heats Final Mix ist bisher nicht in Nordamerika und Europa erschienen.

Neuerungen von Kingdom Hearts Final Mix:

  • Das Spiel wird komplett in HD spielbar sein. Zudem wurden einige ältere Charaktermodelle gegen neue ausgetauscht und die Texturen verbessert. Die japanische Version des Final Mix wird japanische Sprachausgabe beinhalten. Für die europäische Version wurden englische, deutsche und französische Sprachausgabe sowie Multi-5-Untertitel bestätigt.
  • Das Spiel wird Trophäen unterstützen.
  • Das Durchspielen von Kingdom Hearts Final Mix wird ein Custom-Theme für die PS3 freischalten.
  • Die Fertigkeiten „Null-ERF“ und „Kombomeister“ wurden hinzugefügt.
  • Die Kamerasteuerung wurde erleichtert und verbessert.
  • „Reden“ sowie die Spezialfähigkeiten können nun mit der Dreieckstaste ausgeführt werden, ähnlich den Situationskommandos in Kingdom Hearts II.
  • „Rufen“ bekommt ein eigenes Feld im Kommandomenü und muss nicht mehr über das Magiekommandomenü ausgewählt werden.

Kingdom Hearts Re:Chain of Memories

Sora, Donald und Goofy haben die finsteren Machenschaften von Ansem, jenem der die Dunkelheit sucht, beendet und machen sich wieder auf die Suche nach Riku und König Mickey. Dabei stoßen sie auf das Schloss des Entfallens, in dem ganz eigene Gesetze herrschen, und begegnen den Mitgliedern der Organisation XIII, die dort finstere Pläne schmieden. Während die drei Freunde das Schloss erkunden, erinnert Sora sich plötzlich an eine Freundin aus Kindertagen, die er längst vergessen hatte. In der Zwischenzeit hat es auch Riku in das Schloss des Entfallens verschlagen.

15
14
13

Bereits 2005 erschien die direkte Fortsetzung von Kingdom Hearts, Kingdom Hearts: Chain of Memories, exklusiv für den Game Boy Advance. Eine komplette Neuauflage des Spiels für die Playstation 2 wurde 2007 gemeinsam mit einer erweiterten Fassung von Kingdom Hearts II als Kingdom Hearts II Final Mix + veröffentlicht. Dieses Spiel schaffte es nie nach Europa, Kingdom Hearts Re: Chain of Memories wurde aber immerhin in Nordamerika veröffentlicht.

Neuerungen von Kingdom Hearts Re:Chain of Memories

  • Das Spiel wird komplett in HD spielbar sein.
  • Das Spiel wird Trophäen unterstützen.
  • Die europäische Version wird englische Vertonung und Multi-5-Untertitel enthalten.
  • Das Durchspielen von Kingdom Hearts Re:Chain of Memories wird ein Custom-Theme für die PS3 freischalten.

Kingdom Hearts 358/2 Days

Twilight Town. Roxas und Axel sitzen, wie so oft, oben auf dem Uhremturm des Bahnhofs und betrachten den Sonnenuntergang. Nach getanter Arbeit treffen sie sich hier oben und tauschen bei einem Eis Geschichten aus. „Hey, Roxas, weißt du, warum der Sonnenuntergang rot ist. Licht besteht aus vielen Farben. Und Rot ist die Farbe, die von allen am weitesten reist.“ – „Als ob ich die gefragt hätte! Besserwisser.“ Sie lachen herzhaft – keine einfache Sache, wenn man kein Herz zum Fühlen hat. Für Roxas ist diese tägliche Dosis unbeschwertes Plaudern zu einem festen Bestandteil seines Lebens geworden, seit er der Organisation beigetreten ist. Hätte sie – Mitgleid Nummer XIV – sich der Organisation nicht angeschlossen, wie anders wären seine Tage dann dort verlaufen?

05
07
08

Square Enix veröffentlichte Roxas‘ Abenteuer für den Nintendo DS im Jahre 2009. Für Kingdom Hearts -HD 1.5 ReMIX- war ursprünglich ein vollständiges Remake des Spiels geplant, doch das hätte laut Tetsuya Nomura ein weiteres Jahr in Anspruch genommen und so entschied man sich dafür, die Geschichte des Spiels in Zwischensequenzen zu erzählen.

Features von 358/2 Days:

  • Die Szenen aus dem Originalspiel werden nun in HD zu sehen sein.
  • Viele Szenen, die zuvor noch nicht synchronisiert waren, werden nun vertont und komplett in HD zu sehen sein.
  • Die Szenen werden verschiedenen Kapiteln zugeordnet sein.
  • Roxas‘ Tagebuch und die Geheimen Berichte stehen zur Verfügung.
  • Ein Charakter-Kompendium wird Informationen zu den auftauchenden Figuren zusammenfassen.
  • Die europäische Version wird englische Vertonung und Multi-5-Untertitel enthalten.
  • Das Ansehen aller Cutscenes zu Kingdom Hearts 358/2 Days wird ein Custom-Theme für die PS3 freischalten.
  • Dieser Teil bekommt eine eigene Trophäenliste, bei dem man je nachdem, wie viele Szenen man sich angesehen hat, Tropäen erhält.

Was bringt die Zukunft?

Kingdom Hearts -HD 1.5 ReMIX- erzählt drei Abschnitte der Geschichte von Kingdom Hearts. Doch was ist mit den restlichen Titeln? Werden auch diese eine HD-Überarbeitung bekommen? Die Chancen dafür stehen zumindest ausgezeichnet und eine zweite Collection gilt als sehr wahrscheinlich. In der Dengeki Playstation vom 11. Oktober 2012 wurde Tetsuya Nomura gefragt, ob es nach Kingdom Hearts -HD 1.5 ReMIX- noch eine weitere HD-Collection geben wird.

„Wenn dieses Spiel “1.5″ im Titel trägt, heißt das, dass es ein “2.5″ geben wird?“
Nomura: „Wenn es hiernach kein “2.5″ geben würde, wäre das doch ziemlich merkwürdig (lacht).“

Wie aber diese zweite Collection aussehen wird, welche Titel in welcher Form enthalten sein werden und wann das Ganze veröffentlicht wird, steht noch in den Sternen.

Und Kingdom Hearts III?

Selbst die Freude, dass wir drei der bisherigen Kingdom Hearts Titel in HD auf der Playstation 3 erleben dürfen, macht trotzdem nicht vergessen, worauf wohl die meisten von uns schon sehnlichst warten. Wo bleibt er denn nun – der dritte Teil, der die Saga um Xehanort zum Abschluss bringen soll?

Konkrete Aussagen und Ankündigungen zu Kingdom Hearts III gibt es noch nicht. Tetsuya Nomura hat lediglich angedeutet, dass die erste Kingdom Hearts Saga sich dem Ende zuneigt, die Ereignisse in Kingdom Hearts 3D [Dream Drop Distance] alle Handlungsfäden zusammenführen und auf das „Finale“ vorbereiten sollen.

Nomura: „Die Geschichte, die wir bisher erzählt haben und die wir „Xehanort Saga“ nennen, trägt formal den Titel “Seeker of Darkness Chronicle” (etwa “Chronik jenes/über jenen, der die Dunkelheit sucht”). Aber wir nähern uns nun dem Ende dieser Geschichte, und ich würde mir wünschen, dass ihr euch mit der HD-Collection auf das Ende vorbereitet.
Die Kingdom Hearts Serie existiert seit 10 Jahren und die beiden angekündigten Titel, Kingdom Hearts – HD 1.5 ReMIX – und Kingdom Hearts für PC Browser (Arbeitstitel), sind vollkommen unterschiedlich, aber bitte freut euch auf beide Spiele, während wir uns dem letzten Spiel der aktuellen Serie zuwenden.“ (aus der Dengeki Playstation vom 11. Oktober 2012)

Auch wenn wir uns noch ein halbes Jahr gedulden müssen, haben wir immerhin schon die Gewissheit, dass die Collection in Europa veröffentlicht wird. Vorbestellen könnt ihr das Spiel unter anderem hier.

.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 475
Newsartikel: 616
Kommentare: 2.430
Youtube-Videos: