Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Shiro Amano verkündet das Ende der Kingdom Hearts Mangaserie

Geschrieben am 2. Dezember 2015 von Neemann

Shiro Amano, Autor der Kingdom Hearts Mangas, verkündete am 21. November auf Twitter, dass es keine weiteren Mangas zu Kingdom Hearts mehr geben werde.
Damit ist der zehnte und gleichzeitig finale Teil der Mangaserie zu Kindom Hearts II, welcher in Japan im August erschien, auch gleichzeitig der letzte Teil der kompletten Kingdom Hearts Mangaserie (Coverbild ist weiter unten zu sehen). Seinen Start legte die Kingdom Hearts Mangaserie unter dem Verlag Gangan Comics im Jahre 2003 hin und umfasst heute Bände zu den Geschehnissen in Kingdom Hearts, Kingdom Hearts: Chain of Memories, Kingdom Hearts 358/2 Days und Kingdom Hearts II. Momentan werden die Kingdom Hearts Mangas noch im Englischen vom Verlag Yen Press veröffentlicht.
Hier ist noch die Übersetzung des betreffenden Tweets von Amano:

Es ist traurig, doch weil der Kingdom Hearts Manga beendet ist, wird es wahrscheinlich zukünftig keine Tweets mehr dazu [Kingdom Hearts] geben. Fühlt euch frei, mir deswegen nicht mehr zu folgen und vielen Dank euch allen.

Screenshot

 
Quelle: KH13, KHInsider

.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 475
Newsartikel: 611
Kommentare: 2.431
Youtube-Videos: