Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Tipps & Tricks

Wer kennt das nicht: Man verliert zum wiederholten Male gegen ein und denselben schweren Endgegner oder stellt bei einem Blick auf das umfangreiche Ladensortiment von Tick, Trick und Track oder Cid fest, dass der Geldbeutel leider nicht gut genug gefüllt ist, um die eigenen Wünsche vollends erfüllen zu können.

Diese Seite soll da ein bisschen Abhilfe schaffen und ein paar kleine hilfreiche Tipps und Kniffe liefern, mit denen ihr eure Gruppe gezielt verstärken könnt. Egal ob ihr nach guten Trainingsorten für schnelles Erfahrungspunktesammeln oder anderen günstigen Möglichkeiten sucht, euch im Spiel einen Vorteil zu verschaffen – wie zum Beispiel durch geschicktes Verteilen von Abilitys und Ausrüstung auf Sora, Donald und Goofy. Auch für ein paar Kniffe, wie ihr euren Geldbeutel schneller füllen könnt, ist gesorgt.

 

Kampftipps

Dass man im Kampf immer und immer wieder gegen einen Gegner verliert, muss nicht unbedingt daran liegen, dass euer Level zu niedrig ist. Manchmal habt ihr einfach nur Abilitys und Ausrüstung unvorteilhaft verteilt. Im Folgenden findet ihr ein paar wesentliche Hinweise, die euch das Verteilen von Accessoires und Abilitys auf eure Charaktere etwas erleichtern können. Vielleicht könnt ihr euch damit schon den entscheidenden Vorteil verschaffen – und das ganz ohne Leveln.

Ausrüstungstipps

Im Spiel habt ihr die Möglichkeit, die Werte eurer Charaktere mit Accessoires zu verstärken. Denkt daran, dass es wenig Sinn ergibt, einem magiebasierten Charakter wie Donald Items zuzuweisen, die physische Attacken verstärken. Die solltet ihr besser an Sora und Goofy verteilen, und Donald lieber Items zu weisen, die seine niedrigen HP erhöhen und seine magischen Fähigkeiten fördern (z.B. Items, die die maximalen MP erhöhen).

Goofy ist im Gegensatz zu Donald nicht für Magie geeignet, ist aber durch seinen hohen HP-Wert relativ robust. Er steckt mehr Magie-Schaden ein als der Rest der Gruppe, weshalb Items zu empfehlen sind, die die Resistenzen gegen Zaubersprüche hochsetzen.

Es ist außerdem hilfreich, nicht zu vergessen, dass der Kampf nicht endet, wenn Donald oder Goofy während eines Kampfes mal K.O. gehen, sehr wohl aber wenn Soras HP auf Null sinken. Deshalb ist es ratsam, Sora stets die besten Accessoires zuzuweisen.

Sora erhält den Großteil seiner Waffen im Laufe der Geschichte mehr oder weniger automatisch. Bei Donald und Goofy und ist das jedoch nicht der Fall. So ist es ratsam, ihnen in Traverse ab und zu neue Ausrüstung zu kaufen oder von den Mogrys schmieden zu lassen, damit sie im Kampf eine größere Hilfe darstellen.

Ability-Punkte richtig verteilen

Nicht alle Abilitys funktionieren in jeder Welt. In einigen Welten können ein paar Abilitys deaktiviert werden, da sie an diesem Ort ihre Wirkung nicht entfalten. Die dadurch eingesparten Abilitypunkte können dann für Abilitys ausgegeben werden, die vorher zu kostspielig waren. In folgenden Welten sind die genannten Abilitys unbrauchbar:

  • Olymp: Glückspilz, Jackpot, Schamane
  • Atlantica: Purzelbaum, Reflektor, Konter, Luftkombo+, Rotator, Tornado, Brutalo, Schamane, Perforieren, Tollwut, Tontaube, Ragnarök, Trio-Gramm und Goofy-Rakete
  • 100-Morgen-Wald: Fast alle Abilitys, allerdings gibt es hier auch keine Kämpfe

Statuswerte erhöhen

Die Statuswerte können durch das Aufleveln der Gruppe erhöht werden. Wer eine gezieltere Entwicklung der Charaktere bevorzugt, kann den Statuswerten mit bestimmten Items auf die Sprünge helfen. Beispielsweise geben Abilitamine euch zusätzliche Abilitypunkte, wohingegen ihr mit Schutzengel die Verteidigung und mit einem Kraftbolzen den Angriff eines Charakters erhöhen könnt. Ihr könnt diese Items bei den Mogrys in der Stadt Traverse herstellen lassen, dafür benötigt ihr jedoch Items:

  • Abilitamin: 3x Rubinsplitter, 2x Rubinstein, 3x Mithril; ihr müsst mindestens drei MIX-Symbole erhalten haben
  • Schutzengel: 5x Luzidsplitter, 3x Luzidstein, 1x Luzidkristall, 1x Freudentau; ihr müsst mindestens neun MIX-Symbole haben
  • Kraftbolzen: 5x Achatsplitter, 3x Achatstein 1x Achatnith, 1x Freudentau, 2x Orihalcon; ihr braucht 15 MIX-Symbole

Die Fundorte der einzelnen Materialien findet ihr hier. Die Chance, nach dem Besiegen der Gegner ein Item zu erhalten, könnt ihr mit der Fähigkeit „Glückspilz“ erhöhen. Schaut in der Charakterliste nach, wann eure Gruppenmitglieder diese Fähigkeit erlernen.

 

Finanztipps

Wenn euer Geldbeutel mit euren Ausgaben mal wieder nicht Schritt halten kann, gibt es im Spiel einige Kniffe, die das Talerverdienen leichter machen.

Die konventionelle Methode

Taler
Durch Kämpfe füllt sich der Geldbeutel am schnellsten.

Die einfachste und am wenigsten frustriende, im Endeffekt aber wahrscheinlich langwierigste Methode besteht natürlich darin, massenweise Gegner, die bei einer Niederlage viele Taler fallen lassen, zu besiegen. Es gibt zudem eine Möglichkeit die Talerausbeute beim Bekämpfen von Herzlosen beträchtlich zu erhöhen. Der Schlüssel dazu ist die Ability „Jackpot“. Den Effekt dieser Fähigkeit kann man noch verstärken, wenn man bei allen drei Gruppenmitgliedern diese Fähigkeit aktiviert. Auch die Ability „Charmeur“, die die Talerkugeln zu euch hinzieht, ist hier sehr hilfreich. Schaut in der Charakterliste nach, wann eure Gruppenmitglieder diese Fähigkeiten erlernen. Der nächste Schritt besteht einfach darin, massenhaft Gegner zu besiegen, die von Natur aus viele Taler bei einer Niederlage verlieren, beispielsweise:

  • Adowampe (Stadt Traverse, Wunderland, Arena  des Olymp, Monstro, Hollow Bastion, Ende der Welt)
  • Anthrobine (Tiefer Dschungel, Monstro, Ende der Welt)
  • Defendor (Stadt Traverse, Wunderland, Arena des Olymp, Hollow Bastion, Ende der Welt)
  • Engelsschwinge (Arena des Olymp, Ende der Welt)

Giftfungi

Eine andere Möglichkeit ist es, gezielt nach Giftfungis zu suchen und zu versuchen, diese mit einem Volltreffer zu besiegen. Legt Sora dazu „Volltreffer +“ als Ability an- diese Fähigkeit erhöht die Wahrscheinlichkeit auf einen Volltreffer. Sora kann diese Ability mehrmals erlernen.  Schaut bitte in unserer Charakterliste nach, wann genau er diese Fähigkeit lernt. Wenn es euch gelingt, einen Giftfungi mit einem Volltreffer zu besiegen, hinterlässt er mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das Item „Fundsache?“, das ihr für satte 9.999 Taler veräußern könnt.

Puffungi

Zudem hinterlassen auch Puffungis sogenannte „Meister“-Items, die keinen sonstigen Nutzen haben, sich aber für 250 Taler das Stück verkaufen lassen. Nähere Informationen dazu, wie ihr Puffungis richtig besiegt, findet ihr hier.

 

Schnelles Aufleveln

Wenn ihr im Spiel mal festhängt, weil die Gegner euch in die Tasche stecken, kann es nicht schaden, euren Sora ein bisschen aufzustufen. Im Spiel gibt es mehere gute Plätze, die ein schnelles, reibungsloses Aufleveln eurer Gruppe ermöglichen.

Inseln des Schicksals

Gleich am Anfang des Spiel ergibt sich die Möglichkeit, Sora schon ordentlich aufzustufen und ihm für die nächsten paar Spielstunden einen großen Vorteil gegenüber seinen Widersachern zu verschaffen. Kurz bevor Sora die Inseln des Schicksals verlässt und den Geheimen Ort aufsuchen soll, bietet sich ihm die Möglichkeit, gegen unendlich viele Schattenlurche zu kämpfen. Sobald er die Schattenlurche besiegt hat, müsst ihr nur die Hütte mit dem Speicherpunkt betreten und wieder verlassen, dann erscheinen die Schattenlurche erneut. Pro besiegtem Schattenlurch gibt es zwar nur einen Erfahrungspunkt, sie sind jedoch sehr schnell in großen Massen zu besiegen und für die ersten Spielstunden kann man Sora so schon vorsorglich ordentlich aufstufen.

Stadt Traverse – Villa mit Kniff & Hotel

Die Villa mit Kniff im Norden von Traverse Nord beheimatet eine ganze Schar an Gegnern, die euch ordentlich Erfahrungspunkte bringen.
Das Praktische an der Villa mit Kniff ist, dass die dort vorkommenden Gegner davon abhängen, wie weit ihr bereits im Spielverlauf vorangeschritten seid. So begegnet ihr am Anfang lediglich einigen Schattenlurchen und Klappersoldaten, gegen Ende des Spiels könnt ihr euch dort jedoch mit mächtigen Defendoren oder Invictoren messen. Verlasst nach der ersten Welle an Gegnern nicht gleich die Villa und achtet darauf, stets alle Herzlosen im Raum zu besiegen, denn nur dann erscheinen neue Gruppen an Gegnern. Wenn ihr alle Gruppen besiegt habt, verlasst die Villa und betretet das Hotel im Westen von Traverse Nord. Hier könnt ihr es erneut mit einigen Gegnern aufnehmen. Wenn ihr hier alles erledigt habt, betretet wieder die Villa mit Kniff, wo nun erneut Gegner erscheinen werden. So könnt ihr eure Gruppe ohne lange Wege schnell verstärken.

Das Ende der Welt – Pol der Welten

Auch hier erscheinen massig Gegner, an denen ihr ordentlich Erfahrungspunkte verdienen könnt. Die Gegner sind insgesamt stärker als in Stadt Traverse. Der Nachteil ist jedoch, dass ihr diesen Ort erst kurz vor Ende der Geschichte erreichen könnt und es etwas länger dauert, neue Gegnergruppen erscheinen zu lassen, sobald ihr den Raum einmal geleert habt.

Von Pochama
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 475
Newsartikel: 612
Kommentare: 2.433
Youtube-Videos: