Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 15. Januar 2014, 18:32

[Beendete Umfrage] Welcher Titel der Serie hat bisher den besten Soundtrack?

83%

Kingdom Hearts II / Kingdom Hearts II Final Mix (10)

42%

Kindgom Hearts Birth by Sleep / Kingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix (5)

25%

Kingdom Hearts 3D [Dream Drop Distance] (3)

8%

Kingdom Hearts / Kingdom Hearts Final Mix (1)

0%

Kingdom Hearts Chain of Memories / Kingdom Hearts Re: Chain of Memories

0%

Kingdom Hearts 358/2 Days

0%

Kingdom Hearts Re:coded

Ein neues Jahr hat begonnen und zunächst einmal hoffen wir natürlich, dass ihr auch alle gut ins neue Jahr gestartet seid. Pünktlich dazu (na ja, genau genommen etwas später als geplant) gibt es von unserer Seite aus auch eine neue Umfrage. Diesmal geht es nicht um eines der aktuell angekündigten Spiele sondern um die Soundtracks zur Serie, die Yoko Shimomura, gelegentlich auch mit anderen, immer zuverlässig zu jedem neuen Titel der Serie beisteuert.

Wir möchten gerne von euch wissen, welches Spiel eurer Meinung nach den besten Soundtrack hat. Weil wir wissen, dass dem ein oder anderen die Wahl vielleicht schwer fällt, dürft ihr für zwei Soundtracks gleichzeitig stimmen.

Vielleicht habt ihr den ein oder anderen OST zur Serie ja sogar bei euch im Regal stehen? Oder gab es vielleicht ein Stück, dass euch ganz besonders berührt hat? Wir würden uns freuen, wenn ihr uns zu euren Gedanken zum Soundtrack einen Kommantar auf der Homepage oder im Forum hinterlasst!

Die Umfrage läuft bis zum 14. Februar 2014.
:nekocat:

Diese Katze weiß, dass sie besser ist als du. Sie läuft nicht - sie "tanzt". Sie benutzt keine Magie - "sie trifft dich mit magischer Klasse".


Guilty King

♛ Game of Crowns ♛

  • »Guilty King« ist männlich

Beiträge: 600

Wohnort: The Kingdom of Eden

Beruf: Guilty King / Adam of the Apocalypse

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Januar 2014, 19:59

Das ist tatsächlich sogar eine schwierige Entscheidung, denn der OST der KH Serie ist wahrscheinlich das einzige Element der Serie, bei dem man wirklich behaupten kann, dass er nie schlechter wurde. Einige würden vielleicht so weit gehen zu sagen, dass er immer besser wurde. Dem würde ich sogar zustimmen, da ich ehrlichgesagt schon feststellen durfte, dass mir in neueren KH Teilen immer mehr Tracks wirklich gefallen. So waren bereits in KH2 tolle Stücke dabei, die einem schwer wieder aus dem Kopf gegangen sind. Wie beispielsweise Another Promise, oder das Battle Theme, dessen Namen ich vergessen habe, aber beispielsweise beim Kampf in der Unterwelt gegen Karlo gespielt wird. (Kommt auch bei Days im Kampf gegen Deserteur-Herzlose vor). Auch kann man nicht abstreiten, dass wiederkehrende Tracks sehr schöne neue Versionen erhalten hatten. Das KH2 Dearly beloved fand ich schon um Welten besser als die KH1 Version, und dass obwohl ich den Vorgänger schon mochte.

Days brachte nicht wirklich neue Tracks rein, dafür waren die paar wenigen aber umso besser. Das Xion Final Battle Theme stellt für mich dabei immer noch den Höhepunkt des OSTs dar.

BbS brachte dann richtig viele tolle Tracks von vorne bis hinten. Ob nun die einzelnen Character Themes, diverse boss battle themes, oder sogar ganz normale battle themes bei einigen Welten...ich habe hier so ziemlich jeden Track genossen.

Und auch wenn ich den neusten Ableger, KH DDD, nicht wirklich sonderlich mochte, so fand ich zumindest die boss battle themes verdammt awesome. Die Kämpfe stellten für mich nicht nur das Highlight des ganzen Spiels dar, weil das Gameplay in ihnen so toll war, sondern auch, weil mich der OST bei ihnen so verdammt mitgerissen hat. Egal ob der Kampf gegen Xemnas, Ansem SoD oder young MX. Sie alle waren Meisterwerke. Und der Track beim Kampf gegen den Ventusalbtraum war glaube ich auch ganz gut.
...und ich muss auch anmerken, wie diese verdammte Musik beim Traumfresser-minigame mir einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte...es hat mich halb wahnsinnig gemacht.

Aufgrund dessen, dass mir der BbS OST so unglaublich gut gefallen hat und dass zumindest die letzten Tracks (und das ein oder andere Field Theme) in DDD mich wirklich begeistert hat, habe ich mich letzten Endes für diese beiden Titel entschieden. Ich kann es ehrlichgesagt kaum erwarten neue Tracks der Serie zu hören und hoffe daher, dass es bis dahin nicht all zu lange dauern wird.

Eternal Guilt | Reclaiming the Throne | Yours forever | Survivor's Guilt | Mind Games

I sing for my people, I sing for my friends
I sing for justice, so that the world finally ends
I sing for my father who rests high above
and also for my mother who I deeply love
But as I sing I wonder, what is it for?
when there is no one who sings for me anymore...


-Hanae Ouma, Princess of thorns

Sawa

† Kage Princess †

  • »Sawa« ist weiblich

Beiträge: 577

Beruf: Knight of Ratatosk

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Januar 2014, 08:42

Hmm, eigentlich wurde ja schon gesagt, dass das eine wirklich schwere Entscheidung ist.. dem kann ich mich nur anschließen.
Ich hab mich letztendlich nun für den KH II bzw den Final Mix Soundtrack entschieden.
Die Melodien einfach, ich hab sie so schnell auswendig alle mitsummen können, ich weiß auch nicht. Mir ging es allerdings bei den andern Soundtracks nicht sehr viel anders.
Dennoch, vor allem die Tracks aus Twilight Town hab ich nie aus dem Kopf bekommen. Bin ja ein Twilight Town Fan, teils auch gerade wegen dem Soundtrack dort.
Ich hab teils die Tracks auch bei Osu bis zur perfektion gespielt, was ich bei den andern eher weniger habe.
Daher meine Entscheidung für KH II/ FM.

4

Donnerstag, 16. Januar 2014, 17:08

Ich fand den OST von KH 2 bisher immer am genialsten. Da gibts so viele Themen (*YT aufmach um nach Namen der einzelnen Tracks zu suchen*), angefangen mit der Dearly Beloved Version, der Organisation 13 Theme, Vim und Vigor, Sacred Moon und Darkness of the Unknown, um mal den Großteil meiner Favoriten genannt zu haben >:

Meine Wahl wird wohl auch davon zu tun haben, dass ich mich mit KH2 am meisten auseinander gesetzt habe.

Zudem habe ich weder BbS, DDD und Re:coded (ich wills zumindest erwähnt haben) wirklich gezockt, daher kann ich zu den 3 nur ganz wenig zu den OSTs sagen, aber die paar Tracks die ich gehört habe (vor-allem von BbS und 3D) fand ich auch klasse.

(ach und zählt zu den OSTs auch über-genommenes [ich denk mal schon, würde es trotzdem nochmal gerne genauer wissen]? Dann würde ich übrigens auch die eine Kampftheme gegen Riku [auf dem Schneeberg] und The 13th. Struggel mit erwähnen)

Saikx I Einbein I Salia I Jamie I Noctaria I Ciel

5

Donnerstag, 16. Januar 2014, 17:12

in KH2FM Fande ich alle Soundtracks super gut gelungen.
aber auch in KHDDD alle so in die Welten reingebracht einfach super

Faxter

Lead thy life as thou seest fit

  • »Faxter« ist männlich

Beiträge: 755

Wohnort: Kiel

Beruf: Entwicklungsingenieur

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Januar 2014, 18:40

Ich muss auch sagen, dass ich recht lange darüber nachgedacht habe.

Im Endeffekt bin ich zu der Entscheidung gekommen, sowohl für KH1 als auch für KH2 abzustimmen. Ich konnte mich zwischen den beiden einfach nicht entscheiden.
Zum Einen dadurch, dass es wiederkehrende Themen gibt (ich liebe "This is Halloween"). Zum Anderen auch dadurch, dass "Dearly Beloved" einfach das beste Stück jeweils in dem respektiven Soundtrack ist. Nicht zu vergessen mein eigenes Cover dazu *hust* überhaupt keine Schleichwerbung *hust*.

Dazu kommt, dass man in so gut wie jedem Stück kompositorische Finessen und Melodielinien findet, wenn man sich das Stück mal genauer anhört. Insgesamt ein gut gelungener Soundtrack für beide Hauptspiele.

Mayst thou thy peace discov'r

7

Sonntag, 19. Januar 2014, 12:34

Kein Soundtrack ist jetzt wirklich schlecht geworden. Die verschiedenen Stücke passen im Grunde genommen zu den verschiedenen Welten, Situationen und Szenen in den Spielen. Auch kann jeder Soundtrack durch bestimmte Stücke punkten, durch andere wiederum nicht. Meine beiden besten Soundtracks aus der 'Kingdom Hearts'-Serie ist von 'Kingdom Hearts 3D' sowie 'Kingdom Hearts II'. Da kann ich mir die meisten Stücke auch gerne "nur so", also ohne Spiel, anhören, entspannen und Erinnerungen zurückrufen. Der Soundtrack des ersten Teils kommt an dritter Stelle. Die übrigen Plätze sind für die übrigen Spiele, da dort kaum etwas neues hinzukam und auch keine für mich "besonderen" Stücke enthalten sind.

MfG Snow Villiers


8

Donnerstag, 30. Januar 2014, 20:46

Ich finde, dass Birth By Sleep einer der besten Soundtracks hat. Ich mag Violinen und diese gibt es ja zu Hauf in diesem Soundtrack. Allerdings auch Kingdom Hearts 2 hat einen genialen Soundtrack, weshalb ich für diese beiden abgestummen habe.

In Birth by Sleep mag ich besonders gerne Tears of the Light, Terra-Theme, The Silent Forest und Dark Impetus. Allgemein mag ich auch Rowdy Rumble sehr gerne.