Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 8. Juni 2016, 00:48

[Aktuelle Umfrage] Würdet ihr ein Kingdom Hearts-Orchesterkonzert besuchen wollen?

14%

Und ob, warte schon seit Langem auf so eine Gelegenheit. (1)

57%

Prinzipiell schon, wenn die Gelegenheit gerade günstig wäre. (4)

14%

Vielleicht, wenn dort auch Musik aus anderen SE-Spielen aufgeführt werden würde. (1)

14%

Wohl eher nicht, bin nicht so der Typ für Konzerte. (1)

0%

Für diese Musik? Dafür müsste man schon mich bezahlen...

Dieses Jahr wurde von Square Enix zum ersten Mal die Aufführung einer weltweiten Kingdom Hearts-Orchesterkonzerttour bekannt gegeben, die ab März nächsten Jahres in verschiedenen Städten auf der Welt stattfinden wird, hier in Europa übrigens in Paris (Frankreich) und in London (Großbritannien). Bisher wurde zwar Musik aus Kingdom Hearts auch in der Konzertreihe "Symphonic Fantasies", welche Musikstücke aus verschiedenen von Square Enix produzierten Videospielen, wie noch "Secret of Mana", der "Chrono"- und "Final Fantasy"-Reihe, beinhaltet, aufgeführt, doch "Kingdom Hearts Orchestra -World Tour-" bezieht sich ausschließlich auf den Soundtrack der "Kingdom Hearts"-Reihe.

 

Aus diesem Anlass fragen wir euch, ob ihr generell mal auf ein Kingdom Hearts-Orchesterkonzert gehen wollt. Hattet ihr schon immer mal vor, einmal ein reines Kingdom Hearts-Orchesterkonzert zu besuchen, oder wäre das für euch erst eine Option, wenn die Umstände dafür nicht zu groß wären, wäre euch ein Format wie das von "Symphonic Fantasies" lieber, oder habt ihr generell nicht so richtig Interesse an Konzerten?
Auf dieser Seite könnt ihr darüber abstimmen, über Kommentare würden wir uns natürlich auch immer freuen.

 

Die Umfrage läuft bis zum 26. Juni 2016.

 

Beim letzten Mal wollten wir von euch wissen, ob Kingdom Hearts Unchained χ auch für Europa erscheinen soll, nachdem es jetzt auch außerhalb von Japan in Nordamerika veröffentlicht wurde. Auf der Homepage haben sich 293 Teilnehmer an der Abstimmung beteiligt, während im Forum gerade mal 6 Mitglieder ihre Stimmen dazu abgegeben haben.

 

77%, also etwa drei Viertel, der Teilnehmer ist klar für einen Release hier in Europa. Als Gründe dafür wurde neben dem Wunsch nach Solidarität mit uns Europäern die Storyrelevanz von Kingdom Hearts Unchained χ genannt, da es sich um eine Art Vorgeschichte zu BbS handele und möglicherweise auch Verbindungen zum dritten Hauptteil aufweise. 13% fänden das nicht unbedingt nötig und sind mit der nordamerikanischen Version zufrieden, genannt wurde dazu, dass eine europäische Version Erscheinungen von anderen Kingdom Hearts-Teilen verzögern und man die Geschichte auch auf YouTube verfolgen könne. Drei Teilnehmer, was 1% der Stimmen entspricht, sind sogar komplett gegen eine europäische Version, während es 5% egal sind, da sie das Smartphonespiel gar nicht spielen werden, und 4% bis jetzt noch nichts von Kingdom Hearts Unchained χ mitbekommen haben.

 

Im Forum sieht auch diesmal das Abstimmungsergebnis ganz anders aus: Lediglich eines der Mitglieder, die ihre Stimmen abgegeben haben, wünscht sich auch einen europäischen Release, während es den restlichen fünf Mitgliedern egal ist, da sie es sich nicht zulegen werden, teils, weil ihr Smartphone nicht zum Spielen verwendet wird, teils, weil ihr Smartphone nicht die nötigen Systemvoraussetzungen für die App aufweist.

 

Wieder einen herzlichen Dank allen Teilnehmern, besonders denen, die ihre Wahl noch mit begründet haben!


Faxter

Lead thy life as thou seest fit

  • »Faxter« ist männlich

Beiträge: 755

Wohnort: Kiel

Beruf: Entwicklungsingenieur

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2016, 12:04

Wie ich schon bei dem entsprechenden News-Artikel erwähnt hatte, würde ich so etwas wie die Final Symphony Konzerte bei Gelegenheit gerne mal besuchen.
Ein einzelnes Symphonie-Orchester-Konzert nur für KH-Musik wäre es mir glaube ich nicht wert - jedenfalls gehört in meiner jetzigen Situation grundlegend eine recht lange/doofe Anfahrt zu dem (wahrscheinlich nicht gerade günstigen) Ticket dazu.

Mayst thou thy peace discov'r

rote flamme

Don't Stop Believing

  • »rote flamme« ist männlich

Beiträge: 164

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Juni 2016, 19:17

Wenn es in Hamburg wäre würde ich es machen. Ich bin aber diesbezüglich allgemein sehr gemütlich und geizig. Und mit Anfahrt + Übernachtung usw. wäre mir das schlichtweg zu teuer, auch wenn ich es an sich extrem geil dinden würde.
Furi Speedrun: Time: 50:21/Hits: 194
Asura Weiss: NUR LAPPEN BENUTZEN RUFEN *True Story*

Und dann sitz ich auf'm Pott und kacke Steine. Harte, weiche, große, kleine. Beiß mir die Zähne aus wenn ich sie zermalme. Ich denk nur so geht es vorbei.

Und so sitz ich auf'm Pott und kacke Steine Alte, schwere, spitze, feine Bis ich fertig damit bin lasst mich alleine Ich denk nur so geht es vorbei.

  • »Vernell« ist weiblich

Beiträge: 1 055

Wohnort: Augsburg

Beruf: weiblicher Amor

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2016, 19:34

Ich habe mich für "Wenn die Gelegenheit günstig wäre entschieden.", also WIRKLICH günstig. Wenn so ein Event bei mir in der Nähe wäre, müssten die Karten dafür schon sehr günstig sein, damit ich hingehe, oder ich müsste sie geschenkt bekommen im besten Fall. :p
Ich mag die Musik wirklich gerne und höre auch privat gelegentlich Soundtracks, vorallem, wenn ich vom Spiel gehypt bin.
Aber auf einem "Konzert" brauche ich schon Musik, zu der ich abgehen kann. Rumhüpfen, tanzen etc., also einfach ausrasten und mal all die Energie loswerden, die man sonst in sich behält. Und dafür, finde ich, ist Soundtrackmucke nicht sonderlich geeignet. Will ja schließlich auch mitsingen/-grölen.

Auron_______Jules_________Smilla _____Rupert_______Esther