Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shaded Hearts. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Vernell« ist weiblich
  • »Vernell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 055

Wohnort: Augsburg

Beruf: weiblicher Amor

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Januar 2013, 23:43

The Walking Dead

Enthält Spoiler zu allen 3 Seasons!

Die langen Pausen nerven mich echt extrem. Damals, nach der ersten Staffel von TWD war ich recht iritiert, weil für mich nicht ersichtlich war, dass die Staffel beendet war. Vorallem, die Enden sind immer so offen bei dieser Serie. Ich will endlich die dritte Staffel sehen! D<
Aber ich war froh, als Shane endlich abgekratzt war. So ein Psycho.

Auron_______Jules_________Smilla _____Rupert_______Esther

KHM

♛ Game of Crowns ♛

  • »KHM« ist männlich

Beiträge: 600

Wohnort: The Kingdom of Eden

Beruf: Guilty King / Adam of the Apocalypse

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Januar 2013, 23:50

Ich fand das Ende der zweiten TWD staffel genial und die dritte Staffel ist generell wieder ein ganzes Stück interessanter, weil es nicht mehr diesen nervigen Shane vs Rick konflikt gibt. Es ist ein wenig schade drum, dass er gestorben ist, weil ich dachte da hätte man noch was bringen können, wenn er nicht ganz so besessen dargestellt worden wäre und er dafür eingesehen hätte, dass er einfach zu weit ging. meiner meinung nach ist es lori eh nicht wert. Funfacts: Im Comic, nach dessen vorbild TWD gedreht wurde, stirbt Shane bereits im Atlanta camp. Voll öde.
Die dritte Staffel bringt dafür jede menge unsympathische Chars rein und baut einen aus, von dem ich eigentlich noch was erwartet hatte...aber ich mag sie dennoch jetzt schon mehr als die zweite, die mich ein wenig angeödet hat.

Eternal Guilt | Reclaiming the Throne | Yours forever | Survivor's Guilt | Mind Games

I sing for my people, I sing for my friends
I sing for justice, so that the world finally ends
I sing for my father who rests high above
and also for my mother who I deeply love
But as I sing I wonder, what is it for?
when there is no one who sings for me anymore...


-Hanae Ouma, Princess of thorns

  • »Vernell« ist weiblich
  • »Vernell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 055

Wohnort: Augsburg

Beruf: weiblicher Amor

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 00:15

Mitten in der Staffel eine Pause einzulegen ist wirklich bescheuert. Da verliere ich auch schnell mal das Interesse.
Lori ist eh eine Bitch, in sämtlichen Punkten. Die meckert nur rum, kann selbst aber nichts. Ich mag sie nicht.
Shane hätte eigentlich ganz cool sein können, wenn er eben nicht so creepy gewesen wäre. Der hat ja seinen Verstand immer mehr verloren. Am Anfang mochte ich ihn eigentlich ganz gerne. Aber dieses ganze Gehabe von wegen "Das ist jetzt meine Familie" und die ständigen Streitereien zwischen Rick und Shane haben einfach nur genervt. Das war nicht mal spannend, sondern einfach nur frustrierend.
Wus? Wieso stirbt der schon so früh? Und wie?
Ich habe ein paar der neuen Figuren gesehen, werden scheinbar auch recht gehypt. Vorallem die schwarze Frau. Sahen recht interessant aus. Und es muss ja nicht immer Friede in der Gruppe herrschen, wäre doch schon auch irgendwie langweilig.
Solange sie Daryl und Glenn drinlassen, ist alles okay für mich. Ich hoffe wirklich, dass die dritte Staffel bald mal ausgestrahlt wird. Auf Sky lief die ja schon, man war ich wütend.

Auron_______Jules_________Smilla _____Rupert_______Esther

KHM

♛ Game of Crowns ♛

  • »KHM« ist männlich

Beiträge: 600

Wohnort: The Kingdom of Eden

Beruf: Guilty King / Adam of the Apocalypse

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Januar 2013, 01:00

Lori hab ich auch nie leide können.

Spoiler Spoiler

aber immerhin hat man das problem inzwischen nicht mehr.

Shane stirbt im Comic, weil er nicht von Atlanta weg will, Rick aber schon. Hinzu kommt der selbe Shit um Lori, wie in der Serie. Als Share Rick killen wollte, hat Carl ihn erschossen. Im Comic überlebt Dale auch länger, hat dafür aber auch diese nervige Beziehung mit Andrea, von der ich froh bin, dass man sie rausgelassen hat. Ich hasse Andrea. Dummerweise sieht man die blöde kuh sehr oft in der 3. staffel, wobei sie absolut nichts tolles macht und eig nur sendezeit verschwendet.
Die neuen Figuren sind mir entweder sehr unsympathisch oder sterben schnell wieder, bevor sie überhaupt wirklich Teil der Gruppe werden. Ich bin mir immer noch nicht sicher wie ich die schwarze frau finden soll, aber ich tendiere immer noch leicht zu ablehnung.
Daryl und Glenn werden so ziemlich bis zum Schluss leben. Das sind die beliebtesten Chars, also kann ich mir nicht vorstellen, dass man sie umbringt. Daryl ist btw ein Serieneigener Char, den es im Comic nicht gab. Fand ich eine gute erweiterung des Casts. Ich hoffe es kommt noch was cooles mit Merle.

Eternal Guilt | Reclaiming the Throne | Yours forever | Survivor's Guilt | Mind Games

I sing for my people, I sing for my friends
I sing for justice, so that the world finally ends
I sing for my father who rests high above
and also for my mother who I deeply love
But as I sing I wonder, what is it for?
when there is no one who sings for me anymore...


-Hanae Ouma, Princess of thorns

  • »Vernell« ist weiblich
  • »Vernell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 055

Wohnort: Augsburg

Beruf: weiblicher Amor

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Januar 2013, 01:07

Oh kommt die weg?

Das ist doch irgendwie dämlich. Warum sollte man nicht aus einer von Zombies verseuchten Stadt wegwollen?
Dale mochte ich. Er war der Camppappa. Ich war traurig, als er gestorben ist.
Andrea ... bah. Früher mochte ich sie, doch inzwischen ist ihr Char wirklich zum Kotzen. Aber ich mochte das väterliche Verhältnis zwischen ihr und Dale. Ich hoffe, dass Andrea sich wieder bessert. Seitdem sie mit Shane rumgehangen hat, ist die auch so abgedreht und bescheuert. Gut, besonders helle war sie noch nie. Purer Dramachar.
Ich mag es nicht, wenn man Figuren einbaut und die dann gleich wieder sterben. Vorallem bei Zombiefilmen. Es gibt eh schon so wenig Menschen und die, die es gibt, sterben teilweise wie die Fliegen.
Auf die neuen Figuren bin ich echt gespannt. Wie gesagt, habe ich bisher nur Bilder gesehen.
Zu recht. Glenn ist witzig und Daryl ist wirklich tough. Außerdem sieht er gut aus ... |D
Nur warum gibt er sich mit der alten Frau ab? Das passt nicht, da denke ich gleich an Pairing. Urghs.
Ich frage mich schon die ganze Zeit, was mit Merle ist. Den hatten sie ja auf dem Dach angekettet, aber er hat sich ja befreit. Seitdem ist er nicht mehr aufgetaucht, wobei ich dachte, dass er in der zweiten Staffel schon dabei wäre. Aber da hatte Daryl ja nur Halluzinationen. Das wird noch gewaltig krachen, wenn der wieder auftaucht.

Auron_______Jules_________Smilla _____Rupert_______Esther

KHM

♛ Game of Crowns ♛

  • »KHM« ist männlich

Beiträge: 600

Wohnort: The Kingdom of Eden

Beruf: Guilty King / Adam of the Apocalypse

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Januar 2013, 01:16

Lori kann nicht ohne kaiserschnitt gebären und stirbt schließlich durch verblutung. carl schießt ihr in den kopf. während alle figuren in der serie traurig waren, habe ich einen freudentanz aufgeführt.
Dale war awesome. Ich fand es so, so schade um ihn.
Purer Dramachar indeed. Immer total dumm wie brot und macht ständig die falschen entscheidungen. Ich hoffe es gibt konsequenzen für sie.
Ich versteh auch nicht was der so viel mit der alten Schachtel abhängt. Ich weiß, Frauen sind in der Apocalypse mangelware, aber come on...Daryl deserves better.
Merle kommt in der 3. Staffel vor und macht eine Menge ärger, weil er auf der falschen Seite steht. Zuletzt hat man ihn gesehen als er zusammen mit Daryl in eine Art Stadium gegen Zombies ums überleben kämpfen muss. Also die beiden vs Zombies. Epic brother survival battle incoming. Das wird sicher ein badass gemetzel.

Eternal Guilt | Reclaiming the Throne | Yours forever | Survivor's Guilt | Mind Games

I sing for my people, I sing for my friends
I sing for justice, so that the world finally ends
I sing for my father who rests high above
and also for my mother who I deeply love
But as I sing I wonder, what is it for?
when there is no one who sings for me anymore...


-Hanae Ouma, Princess of thorns

  • »Vernell« ist weiblich
  • »Vernell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 055

Wohnort: Augsburg

Beruf: weiblicher Amor

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Januar 2013, 01:33

Okay, das ist hart. Aber es ist besser, dass sie wegkommt. Aber was ist Carl bitte für ein Badass? Ich mochte den Jungen noch nie sonderlich, aber seitdem Schusswaffentraining schießt der ja richtig wild um sich. Erst Shande, dann die eigene Mutter. Krass.
Ich hätte gerne mehr von ihm gesehen, also länger. Er war die Figur, die immer so eine Ruhe ausstrahlte und das hat sich auf die Gruppe übertragen. Aber er konnte auch mit der Faust auf den Tisch hauen.
Eigentlich hatte ich gehofft, dass sie draufgeht. Aber weil sie jetzt auch recht Badass unterwegs ist, wird sie wohl noch eine Weile bleiben. Aber wirklich, Klischeeblondine hoch 10. Dumm wie Brot, wie du sagst.
Viel Auswahl gibt es in der Gruppe ja nicht mehr. Andrea ... die aber am Ende der zweiten Staffel im Wald verloren ging. Und die Alte eben. Dann Lori, aber die hätte Daryl nehmen müssen, bevor Rick da war. Die hätte ihn damals sicher rangelassen.
Finde ich gut. Der war mir schon viel zu lange weg. Auch wenn ich ihn nicht mochte, bringt er Spannung rein. Und der Kampf hört sich recht interessant an. Ich traue es ihm aber zu, dass er seinen Bruder opfern würde, wenn er dadurch seinen eigenen Arsch retten könnte.
Es wäre richtiges Trolling, wenn Merle stirbt und Daryl überlebt. Kaum wieder eingeführt, schon wieder futsch. xD

Auron_______Jules_________Smilla _____Rupert_______Esther

KHM

♛ Game of Crowns ♛

  • »KHM« ist männlich

Beiträge: 600

Wohnort: The Kingdom of Eden

Beruf: Guilty King / Adam of the Apocalypse

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Januar 2013, 01:52

Carl ist ein pisser. Ich fand ihn schon immer nervig, aber zwischen ihm und seiner mutter war er das kleinere übel, also soll er meinetwegen bleiben, wenn das der preis dafür ist, dass lori endlich weg ist.
Eben. Dale war ein Char, den man gerne gesehen hat. Er hatte was im kopf und auch die Geduld/Ruhe, die Shane und Rick manchmal fehlt bzw gefehlt hat. Er hat Dinge in einem anderen Licht gesehen, was ihn zu einer interessanten figur gemacht hat.
Sie wird wohl leider nicht sterben. Wäre die ganze Zombiesache real, wäre sie schon lange tot, weil sie nur blödsinn macht, aber weil es eine Serie ist, die Einschaltquoten braucht, bleibt sie drin. Man braucht doch immer diesen einen char, der immer nur müll macht und so für Drama sorgt.
Hoffentlich kommen irgendwann mal ein paar weiber dazu, damit Daryl von der Schrulle wegkommt. Wenn die daraus noch was ernstes machen, kotze ich.
Merle scheint sehr an seinem Bruder zu hängen. Wenn er ihn wirklich opfert, dann würde mich das schon irgendwie enttäuschen. Das würde dann nur zeigen, dass dieses ganze "Ich muss meinen Bruder finden!" Zeug nur solange galt, wie es ihm auch gut ging und er nicht wirklich an ihm hing, oder zumindest nicht stark genug um zusammen mit ihm zu sterben. Ich würde mir wünschen, dass Merle noch eine Weile lebt, auch wenn das eingliedern in Ricks Gruppe für ihn schwer wird. Vor allem Glenn wird da gewaltig widersprechen.

Eternal Guilt | Reclaiming the Throne | Yours forever | Survivor's Guilt | Mind Games

I sing for my people, I sing for my friends
I sing for justice, so that the world finally ends
I sing for my father who rests high above
and also for my mother who I deeply love
But as I sing I wonder, what is it for?
when there is no one who sings for me anymore...


-Hanae Ouma, Princess of thorns

  • »Vernell« ist weiblich
  • »Vernell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 055

Wohnort: Augsburg

Beruf: weiblicher Amor

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Januar 2013, 02:01

Ich denke, dass Carl noch einige Probleme aufwerfen wird. Also für mich halt, weil ich ihn ja auch nicht mag. Man hat ja in der zweiten Staffel schon bemerkt, dass er nicht mehr unbedingt wie ein Kind behandelt werden möchte und dass er seine Mutter erschossen hat, wir früher oder später sicherlich noch für Drama sorgen. Würde mich wundern, wenn das ohne Konsequenzen an seinem Geist vorbeiging.
Früher oder später wird man sicherlich eine ähnliche Figur wieder einbauen. Braucht man ja auch irgendwie. Wie du schon sagtest fehlt den anderen Figuren oftmals die Ruhe, die Handeln lieber Hals über Kopf, ohne großartig nachzudenken.
Eben das fuchst mich ja so. Sie hat sich schon immer dämlich verhalten und die Gruppe dadurch oft in Schwierigkeiten gebracht bzw. Probleme verursacht. Ich war froh, dass sie am Ende der zweiten Staffel allein unterwegs war, aber durch deine Posts vermute ich, dass sie wieder zur Gruppe zurückkehrt.
Die bauen sicherlich noch ein paar ein. Aber eigentlich braucht es für mich keine Lovestory um Daryl. Der hat schon genug mit seinem Bruder zu tun und ist sowieso eher der Einzelgänger. Wenn das mit der Alten etwas wird gebe ich mir die Kugel. Pairings müssen schön aussehen.
Kann ich leider nicht beurteilen, da ich ihn nur aus der ersten Staffel kenne. Aber ich dachte, er wäre schon recht angepisst, weil er einfach zurückgelassen wurde. Und das würde wohl Probleme geben, wenn er auf den Rest der Gruppe stößt. Sein Bruder war damals ja nicht dabei, aber ich könnte mir vorstellen, dass Merle durchdreht und zum Problem wird und sich Daryl dann entscheiden müsste. Aufgrund dessen wäre es für mich nachvollziehbar, wenn Merle seinen Bruder opfert. Gerade in solchen Extremsituationen wie im Stadion ist man sich selbst doch am nächsten. Viele zumindest.
Aber ich hoffe auch, dass man wieder mehr von ihm mitbekommt. Da steckt viel Potenzial dahinter, vorallem storytechnisch.

Auron_______Jules_________Smilla _____Rupert_______Esther

KHM

♛ Game of Crowns ♛

  • »KHM« ist männlich

Beiträge: 600

Wohnort: The Kingdom of Eden

Beruf: Guilty King / Adam of the Apocalypse

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Januar 2013, 02:15

Im Comic scheint das Carl nicht wirklich zu jucken. Er tötet später auch noch einen Jungen in seinem Alter, weil die Leute in Ricks Gruppe es nicht über sich gebracht haben. Der Typ tut so auf hardbadass, während er es nicht ist.
Ich habe die Vermutung, dass Hershal Dales Part übernimmt, er hat jetzt schon dauernd weise Worte angeboten. Ich bevorzuge Dale, aber ich werd mich wohl mit dem alten Farmer zufrieden geben müssen.
Andrea ist zu blöd um zur Gruppe zurückzufinden. Schließlich würde es von ihr ja auch mal voraussetzen, dass sie zur abwechslung die RICHTIGEN entscheidungen trifft. Sie tritt der feindlichen Gruppe bei, während sie zu dumm ist zu checken, dass es eine feindliche Gruppe ist. Mastermind Andrea at her best.
Ich brauch für Daryl auch keine tuss, aber ich will einfach nur, dass er von der Omma weggeht. Gott, die szenen regen mich auf. Kann gut sein, dass er oft nur sein Mitleid wegen Sophia äußern möchte, aber ich will da nichts riskieren und ihn da weg haben.
Gut, wenn Daryl sich gegen seinen Bruder stellt, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Merle ihn bekämpfen wird. Ein großes Herz hat er sicher nicht und wenn er sieht, dass Daryl nicht auf seiner Seite ist, dann wird er ihn fallen lassen wie eine heiße Kartoffel, aber so versessen wie er darauf war seinen bro zu finden, würde es mich wundern, wenn er es einfach so macht. Kann mich aber auch irren. Was er definitiv machen würde, wäre es alle anderen Gruppenmitglieder zu opfern, da ihm alle anderen egal sind. Ich freue mich auf jeden fall auf das aufeinandertreffen von Ricks Gruppe mit Merle. Wird sicher interessant.

Eternal Guilt | Reclaiming the Throne | Yours forever | Survivor's Guilt | Mind Games

I sing for my people, I sing for my friends
I sing for justice, so that the world finally ends
I sing for my father who rests high above
and also for my mother who I deeply love
But as I sing I wonder, what is it for?
when there is no one who sings for me anymore...


-Hanae Ouma, Princess of thorns