Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Famitsu veröffentlicht eine TGS-Trailerbeschreibung

Geschrieben am von

Die heute begonnene Tokio Game Show 2011 hält viele Neuigkeiten zu ‚Kingdom Hearts: Dream Drop Distance‘ bereit. Einige von ihnen werden im neuen Trailer enthüllt, der zwar noch nicht veröffentlicht wurde, aber zu dem schon eine Beschreibung existiert. Famitsu veröffentlichte als erser umfangreiche Impressionen zum Trailer, die wir für euch schon auf Deutsch vorliegen haben:

Famitsu Trailer-Beschreibung

Yen Sids Stimme erklingt, er erklärt die Umstände des diesmaligen Abenteuers. Riku und Sora scheint ein Wettstreit bevorzustehen, um endlich ihren Meistertitel zu erlangen. Diese Prüfung wird in einer Welt stattfinden, die Yen Sid als eine „in Träumen gebettete Welt“ betitelt. Weitere Details verliert er nicht dazu. Darüber hinaus wird erklärt, dass neue Gegner auf die beiden warten. Es handelt sich um die sogenannten „Traumfresser“, wobei es sich um Goblins handelt, die sich von Träumen ernähren und somit die von Sora und Riku bereiste Traumwelt gefährden.


In der Stadt Traverse trifft Sora auf Neku aus TWEWY.

Nun sehen wir Sora, wie er sich in der Stadt Traverse befindet und nach seinem Freund Riku ruft. Doch dann hört er die Stimme eines neuen Charakters: „Dieses Geschrei ist ja schrecklich…“, tönt es vom Stachelkopf mit Kopfhörern, es ist Neku, bekannt aus „The World Ends With You“. Er springt von einem Dach herunten und erzählt, dass er in einer Art „Spiel“ gefangen ist, welches er innerhalb von 43 Minuten absolvieren muss, damit seine Existenz nicht ausgelöscht wird. Allerdings braucht er für dieses Spiel des Reapers noch einen Partner, wo ihm Sora natürlich gerade richtig kommt – letztendlich stuft er Sora doch als “sonderbar” ein und geht allein.

Doch plötzlich erscheint eine niedliche hundeähnliche Kreatur, welche eine Art Haustier zu sein scheint. Man sieht, wie dieses Geschöpf um Sora herumhüpft und ihn verfolgt, während er Kämpfe bestreitet. Der Spieler kann anscheinend auf verschiedene Weise mit diesem Haustier interagieren, indem man die Kamerafunktionen und den Touchpen benutzt. Neben diesen kleinen Spielereien kann sich dieses Tier auch als nützlich erweisen, indem man es als Reittier im Kampf benutzt.

Insgesamt ist besonders während der Kampfszenen schwer zu sagen, was genau passiert, weil alles in einem sehr hohen Tempo geschieht. Doch nicht umsonst hat man sich vorgenommen, das Spiel so actionreich wie möglich zu gestalten, was die Kämpfe in diesem Spiel so frisch wie in keinem anderen Spiel der Serie wirken lässt!

Die Schlusssequenz des Trailers hält mal wieder eine Überraschung bereit. Wir schlüpfen in die Rolle von Xehanort, der Braig gegenübersteht und zu ihm spricht: „Sind deine Erinnerungen zurückgekehrt?“ Vielleicht handelt es sich dabei um eine der Erinnerungen, die dieses Spiel aufklären sollen.

Zusammengefasst können wir also folgende Neuigkeiten festhalten:

  • Sora und Riku werden sich ihren Meistertitel in der „in Schlaf getauchten Welt“ erkämpfen müssen.
  • Auf sie warten neue Gegner, die „Traumfresser“, welche sich von Schlaf ernähren.
  • Neku aus „The World Ends With You“ taucht als Gastcharakter in der Stadt Traverse auf.
  • Es wird eine Art Haustier im Spiel geben, mit dem man interagieren kann.
  • Braig scheint wie Xehanort auch seine menschliche Form zurückerlangt zu haben. Beide arbeiten wieder zusammen.

Quellen: Famitsu (japanisch), Sqex‘ WordPress-Blog (englisch)

.

Sicherlich gibt es das eine oder andere zum obigen Artikel zu sagen. Unser Forum bietet deshalb für alle Fans reichlich Platz zum Kommentieren und Diskutieren der aktuellen Neuigkeiten. Auch im Forumthema zu diesem Newsartikel gibt es schon eine Antwort von einem unserer Mitglieder. Wenn auch du dich mit einklinken möchtest, musst du dich nur schnell in unserem Forum anmelden und kannst dich dann gemütlich mit vielen anderen deutschen Fans austauschen.

Hier geht es zum Newsthread im Forum.

Der bisher einzige Kommentar:

  1. Ranggrafik für JemandRanggrafik für JemandRanggrafik für Jemand
    Gangbanger
    Macht wirklich viel Sinn was alles hinter dieser Idee stammt. Ich konnte Re:Coded nocht nicht spielen aber das ist jetzt nebensächlich.
    Wir können nun davon ausgehen, oder es ist schon fast bestätigt, das der Brief von Mickey eine Einladung zum Meisterexamen ist, für Riku und Sora. Die beiden nehmen Teil und werden in Schlaf versetzt, wobei diese Tiere vielleicht als Traumhüter agieren. Die Träume von Sora und Riku dürfen nicht von den Traumfressern attackiert werden und deshalb scheinen diese wundersamen Tiere sie zu begleiten und bestmöglich zu beschützen. Was noch nicht ganz einleuchtet ist, dass das alles nur ein Traum ist und nichts davon Realität, wo steckt der Profit. Und für mich macht die Sache auch mehr Sinn das sowohl Sora als auch Riku in Soras Schlaf eingedrungen sind, bzw. in seine Träume, nicht jedem das seine. Wir wissen das Ansem einige Erinnerungen in Soras Kopf eingepflanzt hatte, deshalb scheint es wichtig zu sein, diese herauszufiltern, keine Ahnung ob das wirklich alles in Re:Coded erklärt wurde, wenn nicht, Erklärungsbedarf meine Freunde, jedenfalls stellt das alles zu viele Fragezeichen auf. Während Days schlief Sora, Riku kämpfte gegen die Dunkelheit, wir konnten den tatsächlichen Wachstum von Sora nicht verfolgen, Rikus ebenfalls nicht, jedoch kann man das Aussehen nicht gerade in eine Zeitspanne einordnen, was die Sache auch wieder schwierig macht.

    Mann wie ich mich freue auf die spannenden Unterhaltungen :)
Lust mitzureden? Dann ab ins Forum!
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 495
Newsartikel: 631
Kommentare: 2.433
Youtube-Videos:435