Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Kleinere Neuigkeiten über die zukünftigen KH-Titel und Comic Con

Geschrieben am 27. Juli 2010 von Lunos
Zum einen deutet ein gewisser Herr Furage (kein Plan, wer das ist, scheint etwas mit FF am Hut zu haben) an, dass uns in dieswöchentlichen Ausgabe der Dengeki ein riesiges Interview mit Tetsuya Nomura erwartet. In diesem Interview soll es um die Spiele Kingdom Hearts 3D, Kingdom Hearts Re: Coded, The 3rd Birthday und Final Fantasy Versus XIII gehen. Uns erwartet also ein riesiger Texthaufen, den es zu übersetzen gilt. Aber wenn selbst solche Interview neuerdings schon angekündigt werden, dann könnte das ja vielleicht mal wirklich interessante Informationen enthalten.
FF-Reunion scheint schon eine kurze Zusammenfassung des Interviews zu haben. Zu KH3D soll Nomura Folgedendes gesagt haben:
Laut Nomura soll sich Nintendo an Square Enix bei dem Thema gewendet haben, Kingdom Hearts auf den 3DS zu bringen. Nomura wollte darüber hinaus nur noch eine Sache zu diesem Spiel verraten, und zwar: Das Spiel ist zeitlich bei den anderen aktuellen Titel angesiedelt. Zum Thema, wie genau er den 3D-Effekt ausnutzen will, hat Nomura eine Vielzahl an Ideen, sagt er.
Kommen wir zur zweiten Neuigkeit. Man mag es kaum glauben, aber auch ein westliches Spielemagazin widmet sich mal einem kommenden ‚Kingdom Hearts‘-Spiel. Und dazu handelt es sich sogar um ‚Kingdom Hearts 3D‘, den Titel, über den bisher noch am wenigsten bekannt ist. Der Artikel, der in der Nintendo Power veröffentlicht wurde, enthält allerdings auch keine wirklich neuen Informationen:
Kingdom Hearts 3DS
Wie die meisten Titel für den Nintendo 3D, ist auch ‚Kingdom Hearts 3D‘ bis jetzt von Mysterien umwogen. Eine nicht-spielbare Demo zeigte Sora und Riku, wie man sie aus dem ersten Spiel kennt, und einige bekannte Orte. Doch ‚Kingdom Hearts‘-Genie Tetsuya Nomura versprach, dass es sich bei diesem Titel um kein Remake eines bereits erschienen Spiels handelt. Diese Aussage wird auch durch eine seltsame Szene im Trailer untermauert, in der tausende von Soras vom Himmel fallen.
Aber doch mal sehr nett, dass man den Spielen auch außerhalb des Internets Beachtung schenkt.
Und zu guter Letzt noch ein erster „Beweis“ dafür, dass uns in der westlichen Version von ‚Birth by Sleep‘ wirklich neue Zwischensequenzen erwarten. Die ersten neuen Zwischensequenzen konnte man nämlich schon in der spielbaren Demo auf der Comic Con bestaunen. Die Leute von KH-Ultimania haben sie gesehen und sie dazu noch abgefilmt:
Spoilergefahr! Obwohl man eh nichts versteht, aber gut.
.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 495
Newsartikel: 627
Kommentare: 2.432
Youtube-Videos: