Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Famitsu über „No Heart“ & dem Kommandostil „Rhythm Mixer“ bei BbS: Final Mix

Geschrieben am 25. Dezember 2010 von Lunos

Kürzlich sind auf Famitsu.com wieder Neuigkeiten zum ‚Final Mix‘ von ‚Kingdom Hearts: Birth by Sleep‘ aufgetaucht. In dem aktuellen Artikel werden der neue Boss „No Heart“, die neuen Zwischensequenzen auf den Inseln des Schicksals und der neue Kommandostil namens „Rhythm Mixer“ behandelt:

Der neue Arena-Boss: No Heart

In der Mirage Arena wartet ein neuer mächtiger Gegner auf euch, den ihr in der Mission „Ein Blick auf die finstere Zukunft“ herausfordern könnt. Alteingesessenen Spielern wird dieser Boss ein wenig bekannt vorkommen, er ähnelt Xemnas in seiner Ritter-Form während des Endkampfes in ‚Kingdom Hearts II‘ schon sehr. Dieses Mal findet der Kampf aber nicht im Reich der Nichtigkeit statt, sondern im Thronsaal vom Land des Aufbruchs.

Wie auch im Kampf gegen Xemnas hat No Heart auf einem Thron Platz gefunden und setzt von dort aus die Gegner unter Druck, die schon Schwierigkeiten genug haben, überhaupt an ihn heranzukommen. Wie im unteren Bild kann er beispielsweise eine Art Schattenmauer errichten, die No Heart vor den Angreifern schützt.

Doch dein Widersacher macht es sich nicht die ganze Zeit bequem. Ist erst einmal die Zeit gekommen, in der er sich von seinem Thron erhebt, wird der echte Kampf eingeläutet. Und dann wird No Heart seinem Gegenüber die wahre Bedeutung von Kriegskunst vorführen.

Der neue Kommandostil: Rhythm Mixer

Ein neues Spielelement in ‚Birth by Sleep‘ waren die Kommandostile, die ausgelöst werden können, indem man die Kommandoleiste mit dem Ausführen bestimmter Kommandos füllt. Neu im ‚Final Mix‘ ist der Kommandostil „Rhythm Mixer“. Während dieser Stil aktiv ist, sind polternde Trommeln und während Angriffsserien ein Rascheln zu hören.

Durch das Drücken mehrerer Buttons zur richtigen Zeit wird die neue Paukenschlag-Attacke ausgeführt.

Bessere Zwischensequenzen auf den Inseln des Schicksals

Fans unserer Insel-Helden in spe dürfen sich freuen. Für den ‚Final Mix‘ sind die Zwischensequenzen auf den Inseln des Schicksals, in denen natürlich die noch in den Kinderschuhen steckenden Sora und Riku zu sehen sein werden, überarbeitet worden.

Qualitativ besser: Im ‚Final Mix‘ wurden die Charakter-Modelle unserer kleinen Helden noch etwas aufgepeppt, sodass beispielsweise Gesichtsausdrücke noch schöner gestaltet sind.

Quelle: Famitsu.com

 

.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 495
Newsartikel: 628
Kommentare: 2.432
Youtube-Videos: