Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

¡Spoiler! Die ersten KH:3D-Livestreams haben begonnen!

Geschrieben am 28. März 2012 von Lunos

Vorsicht! Ab heute enthalten unsere Newsbeiträge zu Dream Drop Distance nicht nur Previewmaterial, sondern nehmen Inhalte vom Spiel vorweg, die ihr vielleicht eher selbst erleben wollt. Überlegt euch also gut, ob ihr weiterlest.

Denn wie zu erwarten war, starteten schon heute die ersten Japaner einen Livestream zum am 29. März erscheinenden Titel Kingdom Hearts: Dream Drop Distance. Bisher findet man noch keine Stream, bei denen das Spiel direkt von der Konsole aufgenommen wird, sondern lediglich nur solche, bei denen der Nintendo 3DS abgefilmt wird. Deshalb ist noch kein qualitativ hochwertiges Videomaterial zum Spiel zu finden. Trotzdem kann man in den Streams einiges erkennen und sind durchaus sehenswert für solche, die es interessiert. Derzeitig dürfte Apaulliao einer der Wenigen sein, der das Spiel streamt:

Eindrücke vom Livestream

Bei einem Livestream kann man natürlich einiges verpassen. Auch wir haben ihn nur eine zeitlang verfolgen können. Doch die Eindrücke, die wir dabei gesammelt haben, möchten wir mit euch teilen.

Auch in Dream Drop Distance scheint der Profi-Modus wieder eine besondere Herausforderung zu bieten: Die Ability “Null Erfahrung” erlaubt es, dass du auch KH:3D komplett auf Level 1 in Angriff nehmen kannst.

In der Vergangenheit wurde auch viel über die Drop-Funktion spekuliert, mithilfe der man einen Charakter-Tausch durchführt. Ganz zu Beginn der Entwicklung war zeitweise geplant, dem Spieler keinerlei Möglichkeiten einzuräumen, den Wechsel zwischen Riku und Sora selbst zu bestimmen. Diese Idee wurde mit der Zeit verworfen. Das Endprodukt bestätigt dies jetzt: Ein Drop wird nicht nur automatisch ausgelöst, sondern kann auch im Speichermenü manuell erzwungen werden.


In Traverse erhält Sora ein neues Schlüsselschwert.

Die Stadt Traverse hat ja bekanntlich einiges an Neuerungen zu bieten: neue Areale, TWEWY-Gastcharaktere und und und. Im Livestream konnte man einen kurzen Blick auf ein neues Schlüsselschwert von Sora werfen, das er anscheinend in der Stadt Traverse erhalten hat und eine Art TWEWY-Schlüsselschwert darstellt.

Auch das neue Ability-Link-System wurde gezeigt. Dabei handelt es sich um eine Art Ability-Brett, auf dem man neue Fertigkeiten freischalten kann. Um zu besseren Fertigkeiten des Bretts zu gelangen, muss man sich allerdings zuerst einen Weg zu diesen bahnen. Dieses System erinnert insgesamt an die Status-Matrix von Re:coded.

Im Livestream war auch gerade Zeit für einen von Rikus Bossgegnern in den neuen Arealen der Stadt Traverse. Riku trifft auf den jungen Xehanort, der zuerst noch in seinem Mantel gehüllt ist. Nach einem kurzen Gespräch beschwört er einen riesigen Dream Eater, mit dem sich Riku messen muss.

Ähnlich wie der Panzerrüstor, den man ebenfalls aus der Stadt Traverse kennt, zerfällt diese kunterbunte Version auch mal in seine Einzelteile. Auffällig an den Bosskampfarealen war bisher im Übrigen, dass man viel Platz hatte, um sich richtig auszutoben. Die riesigen Bosskampfgebiete ermöglichen es euch, die Free Flow Action richtig auszunutzen.

.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 474
Newsartikel: 607
Kommentare: 2.431
Youtube-Videos: