Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Herzlose

Im Verlaufe des Spiels werdet ihr schon sehr früh auf Kreaturen treffen, die ‚Herzlose’ genannt werden. Herzlose sind Wesen aus manifestierter Dunkelheit, die ein menschliches Herz gefangen halten und alles daran setzen werden, euch den Garaus zu machen. Kurz: Sie sind eure Feinde im Spiel, die es zu besiegen gilt. Abhängig von der Welt, in der ihr euch gerade befindet, werdet ihr auf eine Menge verschiedener Arten von Herzlosen mit ihren ganz eigenen Verhaltensweisen, Angriffstechniken, Stärken und Schwächen treffen. Je besser ihr über diese Bescheid weißt, desto einfacher werdet ihr es haben, euch auch gegen größere Überzahlen von ihnen zu behaupten. Nebenbei besteht die Chance, dass der letzte Herzlose, den ihr in einem Kampf besiegt, nach seinem Tod seine entsprechende Feindeskarte fallen lässt, die ihr fortan in euer Set aufnehmen könnt. Um euch über einen bestimmten Herzlosen zu informieren, werft einfach einen Blick auf unsere unten aufgeführte Liste.

Übersicht

A Adowampe
  Anthrobine
  Anthromur
  Arachnamit
  Arktizipfler
  Augenwerfer
B Böllerwampe
C Crescendo
D Defendor
E Elektrofugu
G Gargoyle
  Giftfungi
  Gigg-Schack
H Harpuron
  Haubenqualle
K Klappersoldat
L Luftpirat
P Puffungi
  Pyrozipfler
S Schattenlurch
  Schattenpirat
  Schattenquasar
  Schauderpflanze
  Schwarzmagier
T Tornado-Tänzer
  Turbopropper
V Vitazipfler
W Wüstenräuber
  Wyvern
Z Zikzakzipfler

Schattenlurch

Ein Herzloser, der einfach überall aufzufinden ist. Er scheint meist planlos umherzuirren, attackiert aber plötzlich und ist zudem unverwundbar, wenn er sich in den Schatten fortbewegt. Nichtsdestotrotz ist er wohl der harmloseste aller Herzlosen.

Welten: alle

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Erhöht den Wert aller eurer Karten im Set um 1.

Klappersoldat

Ein wieselflinker Herzloser, der seine Gegner mit einem Drehkick angreift. Auch wenn seine Angriffe manchmal überraschend kommen, ist er sehr leicht zu besiegen.

Welten: Stadt Traverse, Wunderland, Dimmerstadt

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Fügt normalen Combos einen weiteren Schlag hinzu.

Adowampe

Ein kugelrunder Herzloser, der normale physische Angriffe von vorne parieren kann. Springt er in die Luft, erzeugt er dadurch ein Erdbeben.

Welten: Arena des Olymps, Monstro, Wunderland

Taktik: Er wehrt frontale Angriffe von normalen Angriffskarten mit seiner Wampe ab, mit Combos und Magie ist er aufgrund seiner extremen Trägheit aber kein Problem. Mann kann auch durch einen Sprung bzw. durch eine Ausweichrolle hinter ihn gelangen und ihm von hinten Saures geben. Den Erdbeben, die er verursacht, kann man mit einfachen Sprüngen entgehen.

Feindeskarte: Frontale Angriffe des Gegners zeigen keine Wirkung auf euch.

Pyrozipfler

Ein Feuermagie wirkender Herzloser, der durch die Lüfte fliegt. Schon nach wenigen Treffern gibt er auf.

Welten: Stadt Traverse, Wunderland, Schloss des Entfallens

Taktik: Einfache Angriffskarten genügen, er ist außerdem sehr anfällig gegenüber Eismagie. Feuerangriffe vermeiden, da er diese absorbieren kann.

Feindeskarte: Verstärkt die Wirkung von Feuermagie.

Arktizipfler

Ein Eismagie wirkender Herzloser, der durch die Lüfte fliegt. Schon nach wenigen Treffern gibt er auf.

Welten: Stadt Traverse, Arena des Olymps, Schloss des Entfallens

Taktik: Einfache Angriffskarten genügen, er ist außerdem sehr anfällig gegenüber Feuermagie. Eisangriffe vermeiden, da er diese absorbieren kann.

Feindeskarte: Verstärkt die Wirkung von Eismagie.

Zikzakzipfler

Ein Blitzmagie wirkender Herzloser, der durch die Lüfte fliegt. Schon nach wenigen Treffern gibt er auf.

Welten: Agrabah, Arena des Olymps, Schloss des Entfallens

Taktik: Einfache Angriffskarten genügen. Blitzangriffe vermeiden, da er diese absorbieren kann. Ihr solltet außerdem immer in Bewegung bleiben, damit er euch nicht mit seinen Blitzangriffen erwischt.

Feindeskarte: Verstärkt die Wirkung von Blitzmagie.

Vitazipfler

Ein Heilmagie wirkender Herzloser, der durch die Lüfte fliegt. Mit seiner Heilmagie unterstützt er die anderen Herzlosen und kann dadurch zu einem lästigen Gesellen werden.

Welten: Agrabah, Monstro, Schloss des Entfallens

Taktik: Einfache Angriffskarten genügen. Vermeidet jegliche Arten von Magie, er kann sowohl Feuer- als auch Eis- und Blitzmagie absorbieren.

Feindeskarte: Verstärkt die Wirkung von Heilmagie.

Anthromur

Ein affenartiger Herzloser mit fantastischen Sprungfähigkeiten, der mit Schlägen und Rutschattacken angreift.

Welten: Arena des Olymps

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Dreht die Kartenwerte um (1 wird zu 9; 2 zu 8, etc…).

Anthrobine

Ein affenartiger Herzloser, der mit Bananenschalen und Steinen nach euch wirft.

Welten: Arena des Olymps

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Auf dem Boden liegende Gegenstände (Erfahrungspunkte, Freundeskarten…) werden automatisch eingesammelt.

Turbopropper

Ein geflügelter Herzloser, der schnell und kräftig zugleich ist. Er ist sehr zäh und nicht leicht zu besiegen, was ihn oft zu einem nervigen Gegner macht.

Welten: Agrabah, Monstro, Dimmerstadt

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Ihr braucht jedoch Geduld, da er ein zäher Bursche ist.

Feindeskarte: Ihr könnt eure Karten auch in Bewegung nachstocken.

Wüstenräuber

Ein Herzloser, der äußerst geschickt mit seinem Säbel angreift. Nehmt euch vor ihm in Acht, denn er versucht, euch aus einiger Entfernung anzuspringen! Mit etwas Übung sollte er jedoch kein Problem für euch darstellen.

Welten: Agrabah

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Ihr solltet ihn allerdings nicht aus den Augen lassen, seine plötzlichen Angriffe haben eine hohe Reichweite.

Feindeskarte: Jede einzeln gespielte Angriffskarte wird zu einem Combo-Abschluss.

Böllerwampe

Ein sehr massiger Herzloser, der normale physische Angriffe von vorne parieren kann. Kommt ihr ihm zu nahe, wird er versuchen, euch umzurennen oder mit Feuerangriffen zu erwischen. Springt er in die Luft, erzeugt er dadurch ein Erdbeben.

Welten: Agrabah

Taktik: Er wehrt frontale Angriffe von normalen Angriffskarten mit seiner Wampe ab, mit Combos und Magie ist er aufgrund seiner extremen Trägheit aber kein Problem. Mann kann auch durch einen Sprung bzw. durch eine Ausweichrolle hinter ihn gelangen und ihm von hinten Saures geben. Den Erdbeben, die er verursacht, kann man mit einfachen Sprüngen entgehen.

Feindeskarte: Ihr verursacht mehr Schaden, wenn ihr den Gegner von hinten angreift.

Arachnamit

Ein Fass, vollgestopft mit Schießpulver, das durch die Dunkelheit in einen Herzlosen verwandelt wurde. Hält man es für ein gewöhnliches Fass und will es zerschlagen, sieht man sich plötzlich diesem spinnenartigen Spuk gegenüber. Im Kampf besteht seine einzige Attacke darin, in eurer Nähe zu explodieren…

Welten: Agrabah, Arena des Olymps, Monstro, Nimmerland, Dimmerstadt, Inseln des Schicksals

Taktik: Versucht um jeden Preis, seinen Kamikaze-Angriffen zu entgehen, da diese riesigen Schaden verursachen. Ansonsten lassen sie sich besiegen wie gewöhnliche Herzlose. Lasst ihr sie jedoch explodieren, erhaltet ihr dafür keine Erfahrungspunkte.

Feindeskarte: Stockt das Kartenset sofort nach.

Augenwerfer

Ein gespenstischer Herzloser, welcher sich teleportieren kann, um euren Angriffen auszuweichen. Erwischt er euch, absorbiert er die Lebenspunkte, die ihr dadurch verliert.

Welten: Monstro, Halloween Town, Atlantica

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Er kann ein lästiger Gegner sein, wenn er sich aus euren Angriffen herausteleportiert und eure Lebenspunkte absorbiert, wirklich gefährlich ist er allerdings nicht.

Feindeskarte: Trefft ihr den Gegner mit einer Angriffskarte, regeneriert ihr ein paar eurer Lebenspunkte, die Herzlosen lassen jedoch weniger Items fallen.

Haubenqualle

Ein quallenartiger Herzloser. Lasst euch aber nicht von seinem harmlosen Aussehen täuschen: er wird versuchen, blitzschnell auf euch zuzuschwimmen und euch zu rammen oder euch mit seinen herumwirbelnden Tentakeln zu erwischen!

Welten: Atlantica

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Nehmt euch aber vor seinen plötzlichen Angriffen in Acht!

Feindeskarte: Alle Karten in eurem Deck erhalten einen zufälligen Kartenwert.

Harpuron

Ein Herzloser, der mit einem Speer bewaffnet ist und auch mit ihm angreift. Oft taucht er zusammen mit einem Elektrofugu auf.

Welten: Atlantica

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Senkt den Wert aller eurer Karten im Set um 1.

Elektrofugu

Ein riesiger, fischartiger Herzloser mit einer leuchtenden Antenne auf dem Kopf. Er greift mit mächtigen Blitzra-Zaubern an oder versucht, euch mit seinem massigen Körper anzurempeln. Er taucht oft in Verbindung mit Harpuron auf.

Welten: Atlantica

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen, vermeidet aber jegliche Form von Blitzmagie, da er diese absorbieren kann. Nehmt euch vor den großflächigen Blitzra-Zaubern in Acht und habt Geduld, denn dieser Herzlose kann so einiges einstecken. Durch seine Trägheit wird er jedoch relativ harmlos.

Feindeskarte: Euer Set wird automatisch nachgestockt, wenn ihr alle Karten verbraucht habt.

Gigg-Schack

Ein mumienartiger Herzloser mit sehr langen Armen, mit denen er versucht, euch Kinnhaken zu verpassen. Er kann außerdem seinen Rumpf zum Drehen bringen und euch mit den umherwirbelnden Armen attackieren, sodass man sich ihm nur vorsichtig nähern sollte.

Welten: Halloween Town

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Manipuliert die Schwerkraft und lässt euch im Kampf viel höher springen.

Gargoyle

Ein geflügelter Herzloser, der entweder mit seinen Flügeln oder mit Feuerbällen attackiert.

Welten: Halloween Town

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Macht euch unsichtbar, sodass die Gegner euch seltener treffen.

Schattenpirat

Ein Herzloser, der mit einem großen Säbel bewaffnet ist. Wenn sein Schwert rot aufleuchtet, versucht er, euch einen mächtigen Schwerthieb zu verpassen, der euch stehend K.O. schlägt. Darauf lässt er oft eine, aus 3 Schlägen bestehende, Schwerthieb-Combo folgen, mit der er beträchtlichen Schaden austeilen kann.

Welten: Nimmerland

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Allerdings ist bei diesem Herzlosen höchste Vorsicht geboten, da er euch mit seinen lähmenden Angriffen und starken Combos mächtig zusetzen kann, zumal er oft nicht alleine auftaucht.

Feindeskarte: Alle eure Karten im Set erhalten den Wert 0.

Luftpirat

Ein fliegender Herzloser, der ausschließlich seine mächtigen Fäuste zum Angriff vewendet. Er versucht, euch mit Kinnhaken in die Luft zu befördern oder euch in den Boden zu hauen.

Welten: Nimmerland

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Unterschätzt ihn aber nicht, er gehört zu den stärkeren Herzlosen.

Feindeskarte: Der Gegner kann eure Item-Karten nicht stechen.

Schattenquasar

Ein fliegender, ballförmiger Herzloser, geboren aus den Schatten der Dunkelheit und somit deren reinste Essenz. Oft schwebt er nur friedlich umher, doch manchmal attackiert er mit plötzlichen Biss- und Schüttelattacken, die nicht zu unterschätzen sind.

Welten: Atlantica, Nimmerland, Hollow Bastion, Inseln des Schicksals, Schloss des Entfallens

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Passt aber vor seinen Schüttelattacken auf, wenn ihr in seiner unmittelbaren Nähe seid.

Feindeskarte: Der Gegner kann eure Karten nicht sehen.

Defendor

Ein ziemlich starker Herzloser, der so gut wie alle Angriffe von vorne mit seinem riesigen Schild abwehren kann. Zum Angriff schleudert er Feuerbälle auf euch oder verpasst euch starke Hiebe mit seinem Schild. Zudem verfügt er über hohe Kartenwerte (auch 9en, allerdings auch 1en). Als sei das nicht schon schlimm genug, hält er auch noch eine Menge aus, was ihn wohl zu einem der mächtigsten Herzlosen im Spiel macht.

Taktik: Bis auf einige Kombinationen, wehrt er alle Attacken von vorne – sowohl physisch als auch magisch – ab und kontert meist mit eigenen Attacken. Benutzt Kombinationen wie Querschläger oder versucht, durch Sprünge oder Ausweichrollen hinter ihn zu gelangen und ihm Saures zu geben, bevor er sich umdreht. Seid jedoch stets vorsichtig, denn mit seinen, teilweise hohen, Kartenwerten kann er euch stechen oder er dreht sich rasch um und pariert eure Angriffe. In diesem Fall werdet ihr einen schmerzhaften Angriff einstecken müssen. Zudem braucht ihr Geduld, denn er ist ein wirklich zäher Bursche.

Welten: Hollow Bastion, Schloss des Entfallens

Feindeskarte: Eure Verteidigung wird erhöht.

Wyvern

Ein riesiger, fliegender Herzloser, der trotz seiner Größe unglaublich schnell ist. Er fliegt aus großer Entfernung rasend schnell auf euch zu, um euch zu rammen oder lässt eine mächtige Trittserie auf euch niederprasseln, aus der es kein Entkommen gibt.

Welten: Hollow Bastion, Schloss des Entfallens

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Seid aber stets vorsichtig, da er von überall versuchen wird, euch anzugreifen.

Feindeskarte: Der Ladezähler wird nicht erhöht.

Schwarzmagier

Ein schwebender, zaubernder Herzloser, der mit Feuer-, Eis- und Blitzmagie angreift. Die Stärke seiner Magie ist nicht zu unterschätzen.

Welten: Hollow Bastion, Schloss des Entfallens

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische Angriffe genügen. Vermeidet aber auf jeden Fall jegliche Arten von Magie, da er diese einfach absorbieren kann.

Feindeskarte: Die Kraft von Magiekarten wird verstärkt, aber es können keine Beschwörungskarten benutzt werden.

Neoschatten

Der große Bruder des Schattenlurchs und sehr gefährlich. Gewandt bewegt er sich in den Schatten fort und ist während dieser Zeit unangreifbar. Zudem müsst ihr jederzeit mit einem Angriff rechnen, bei dem er plötzlich wieder auftaucht und schnell auf euch zuwirbelt. Manchmal versucht er aber auch nur, euch anzurempeln. Er ist wohl einer der stärksten und nervigsten Herzlosen im Spiel.

Welten: Schloss des Entfallens

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Für diesen Gegner braucht ihr allerdings Geduld, da er sich für eine geraume Zeit unangreifbar machen und aus dieser Position auch urplötzlich zuschlagen kann. Zudem kann er einiges einstecken, aber wenn ihr aufpasst, solltet ihr auch mit diesem Gegner fertig werden.

Feindeskarte: Die Lebenspunkte des Gegners werden kontinuierlich gesenkt, solange die Karte aktiv ist.

Puffungi

Ein sehr freundlicher Herzloser, der euch niemals angreifen wird. Wenn ihr ihm helft, wird er euch stets belohnen.

Welten: Benutze eine „Weißer Raum“-Karte

Taktik: Im „Kampf“ wird es verschiedene Situationen geben, bei dem ihr ihm mit Magie helfen könnt:

– Lampe über seinem Kopf: Greift ihn mit Blitz an.

– Wenn er zittert: Greift ihn mit Feuer an.

– Wenn er sich Luft zufächert: Greift ihn mit Eis an.

– Wenn er springt: Greift ihn mit Gravitas an.

– Wenn er herumwirbelt: Greift ihn mit Aero an.

Macht ihr dreimal das Richtige, wird er verschwinden. Er hinterlässt euch Lebenspunkte sowie einen Premium-Bonus. Macht ihr etwas falsch, verschwindet er einfach.

Feindeskarte: Ihr werdet geheilt, wenn ihr eine Freundeskarte benutzt.

Giftfungi

Ein pilzförmiger, aggressiver Herzloser, der euch mit Giftgas paralysieren und dann attackieren kann. Er hat eine enorme Verteidigung und kann sich für eine Weile unverwundbar machen.

Welten: Benutzt eine „Schwarzer Raum“-Karte

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen. Es ist allerdings sinnlos, ihn anzugreifen, wenn er sich unverwundbar gemacht hat. Wartet, bis er wieder normal wird und greift dann an, aber nehmt euch auch vor seinem Giftgas in Acht. Am Ende des Kampfes bekommt ihr eine „Friedlicher Schatz“-Karte.

Feindeskarte: Aktiviert einen zufälligen Feindeskarten-Effekt.

Schauderpflanze

Ein pflanzlicher Herzloser, der mit seinen Wurzeln fest im Boden verankert ist. Er lässt spitze Wurzeln aus dem Boden sprießen, um euch zu betäuben und dann mit Samen auf euch zu schießen. Er ist einer der drei neuen Herzlosen aus Chain of Memories.

Welten: Wunderland, Halloween Town, Inseln des Schicksals

Taktik: Auch wenn er eine recht große Reichweite mit seinen Attacken hat, seid ihr doch stets am Rand sicher vor ihm. Dort könnt ihr euch erst um die anderen Herzlosen kümmern oder eine Attacke auf sie vorbereiten. Um ihn zu besiegen, genügen normale physische/magische Angriffe.

Feindeskarte: Der Gegner kann eure Vita-Karten nicht stechen.

Tornado-Tänzer

Ein Herzloser, der sich fast den ganzen Kampf über um seine eigene Achse dreht. Zum Angriff wird er entweder versuchen, nach euch zu schnappen oder euch mit einer Wirbelattacke anzurempeln. Er ist einer der drei neuen Herzlosen aus Chain of Memories.

Welten: Monstro, Hollow Bastion, Inseln des Schicksals

Taktik: Nichts Besonderes, einfache physische/magische Angriffe genügen.

Feindeskarte: Setzt den Ladezähler um 2 herab.

Crescendo

Ein trompetenförmiger Herzloser, der Klappersoldaten herbeirufen kann, indem er eine Fanfare bläst. Auf dieselbe Weise kann er die anderen Herzlosen heilen; ab und zu greift er euch auch mit seinem Horn an. Er ist einer der drei neuen Herzlosen aus Chain of Memories.

Welten: Wunderland, Nimmerland, Inseln des Schicksals

Von Axel
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 495
Newsartikel: 628
Kommentare: 2.432
Youtube-Videos: