Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Nomura im Game Informer Magazin über Kingdom Hearts III

Geschrieben am 19. Dezember 2013 von Pochama

Die aktuelle Ausgabe des Game Informer Magazins enthält eine kleine Vorschau auf Kingdom Hearts III. Darin spricht auch Nomura kurz über den Titel, der von vielen heiß erwartet wird. kh13.com hat die Aussagen Nomuras aus dem Artikel herausgefiltert.

Nomura: [Kingdom Hearts III bringt die Geschichte um Xehanort zum Abschluss und schließt] sofort an Dream Drop Distance an.

Nomura: Die Geschichte erzählt hauptsächlich, wie die Schlüsselschwertträger zusammenkommen, aber einer der Höhepunkte der Geschichte ist, wer zu den sieben Lichtern und wer zu den dreizehn Dunkelheiten gehört, wenn es zum finalen Kampf kommt. Wird es so, wie jeder es erwartet, oder wird es auch unerwartete Mitglieder auf beiden Seiten geben? Darauf kann man gespannt sein.

Nomura: Alle Schlüsselschwerter können die Form wechseln und zwar auf verschiedene Weise. Im Verlauf der Serie haben schon einige talentierte Schlüsselschwertträger ihr Schlüsselschwert verwandelt. In was sie ihr Schlüsselschwert jeweils verwandelt haben, kann Hinweise darauf geben, wie dieser Verwandlungsprozess von statten geht.

Nomura: [Die besonderen Angriffsmanöver mit dem Schlüsselschwert, die im Trailer zu sehen waren, hängen nicht von den Fähigkeiten des jeweiligen Schlüsselschwerts ab, sondern vom Gegner, gegen den man kämpft.] Wenn die entsprechende Attacke ausgelöst werden kann, kann der Spieler sie aktivieren.

Nomura: [Kingdom Hearts III] wird die Summe all dessen sein, was sich bisher akumuliert hat – sowohl was die Geschichte als auch was das Gameplay betrifft. Ich bin mir sicher, dass all jene, die die Serie bisher verfolgt haben, gespannt sind, was als nächstes passiert, aber ich denke, es ist auch wichtig, etwas Wundersames und Erfurchtsvolles zu schaffen, so wie es beim ersten Titel der Serie war.

Nomura: Ein Ende bedeutet auch den Anfang von etwas Neuem. Und ich bin mir sicher dass die Spieler auch nach dem Ende dieser Geschichte auf die nächste gespannt sein werden, auf etwas neues, anderes, noch nie Dagewesenes in der Geschichte der Serie.

Quelle: kh13.com, Game Informer Ausgabe Januar 2014

.
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 475
Newsartikel: 612
Kommentare: 2.433
Youtube-Videos: