Bereichsschaltung
Boxen der Seitenleiste
Links: Soziale Netzwerke
Newsbereich
Artikelauszug
Vollständige News
Kommentarbereich
Gästekommentare
Forumdiskussion
Aus
Seitenleiste
  • Newsartikel und Seiten
  • Nur Artikel durchsuchen
  • Nur Seiten durchsuchen
Termine
Aktuelle Umfrage
Neue Seiten
Neueste Videouploads

Inseln des Schicksals

Schon ganz am Anfang des Spiels habt ihr die Möglichkeit, eine Reihe von Minispielen auszuprobieren. Die Inseln des Schicksals bieten hierbei eine friedliche und entspannte Atmosphäre.

Übungskämpfe

Die Kinder auf den Inseln des Schicksals lassen sich zu Übungskämpfen herausfordern, in denen ihr euch mit der Steuerung vertraut machen und euer Timing schärfen könnt. Zusätzlich dazu könnt ihr so an das eine oder andere Potion herankommen.

Status Wert
HP 45
Angriff 5
Verteidigung 5
EXP 1

Selphie kämpft mit ihrem Springseil, was ihr eine recht große Reichweite gibt. Mit dem richtigen Timing lässt sich das Seil durch einen gezielten Schlag blocken, was mit einem Bonus EXP belohnt wird. Ihre Angriffe sind ziemlich leicht vorauszusehen, erfordern aber trotzdem ein gewisses Maß an Konzentration.

Status Wert
HP 75
Angriff 5
Verteidigung 5
EXP 1

Wakka ist Experte im Umgang mit dem Blitzball, wie es vielleicht schon aus einem anderen Spiel bekannt sein könnte. Er ist damit auch auf große Distanzen gefährlich und das erschwert das Ausweichen. Die Fernangriffe sind aber auch recht leicht zu kontern, indem man den Blitzball mit einem Schwerthieb zurückschießt.

Status Wert
HP 60
Angriff 5
Verteidigung 5
EXP 2

Tidus kämpft mit einem langen Holzschwert – und das voller Enthusiasmus. Er attackiert effektvoll auf kurze wie auf lange Distanz mit verschiedenen Hieben und Sprüngen. Die Akrobatik hat ihren Preis: Tidus muss von Zeit zu Zeit pausieren – eure Chance für einfache Treffer!

Konntet ihr gegen alle drei einmal erfolgreich bestehen, sprecht mit Tidus, um es mit einer größeren Herausforderung zu probieren: Drei gegen Einen!
Angriffsverhalten und Statuswerte bleiben in diesem Kampf bei allen dreien gleich. Trotzdem sollte man nicht übermütig werden und erstmal auf Abstand gehen. So könnt ihr Tidus und Selphie händeln, während ihr Wakkas Blitzball zurückschlagt. Dadurch ist er für eine Weile benommen und leicht zu treffen. Gegen nur noch zwei Gegner ist es entsprechend einfacher. Könnt ihr die Herausforderung erfolgreich abschließen, gibt es hierfür 5 EXP und ein Potion!

Status Wert
HP 90
Angriff 5
Verteidigung 5
EXP 5

Riku ist ein wesentlich ernsterer Gegner als die drei anderen Kumpanen. Er beherrscht nicht nur schnelle Angriffe und Kombinationen, sondern auch starke Konter und Blocks. Um schneller reagieren zu können, sollte man Abschlussangriffe vermeiden und auf Rikus Körperhaltung achten. Mit etwas Geduld solltet ihr aber in der Lage sein, eure Gelegenheiten zu erkennen und zurückzuschlagen!

Riku ist für seinen Kampf nur am ersten Tag verfügbar. Danach könnt ihn aber noch immer zum Wettrennen herausfordern.

Wettrennen

Um die Frage zu klären, wie euer Floß benannt werden soll, fordert Riku euch zu einem Wettrennen heraus. Es geht darum, den Stern zu berühren und danach als Erster zurück bei Kairi zu sein. Das hört sich nicht schwierig an, aber Riku ist sehr schnell unterwegs. Um ihn trotzdem zu übertreffen, hier ein paar Tipps und Kniffe:

  • Die alte Brücke vermeiden und sofort runter ins Wasser springen
  • Rechts am Turm vorbei und danach nicht springen, sondern einfach fallen lassen
  • Den Hügel nutzen, um dann über die Plattformen zu springen
  • Nach dem Stern zu Boden springen und den gleichen Weg zurück nehmen

Auf dem Bild seht ihr die beschriebene Route als orangene Linie:

Von Faxter
Websiteinfos
Version: Shaded Hearts v2.2
System: Wordpress
Theme: World Without
Autor: Lunos (Design & Code)
Sponsor: tsoto.net (Domain)
Statistik
Inhaltsseiten: 475
Newsartikel: 611
Kommentare: 2.431
Youtube-Videos: